So stoppen Sie Bart Juckreiz

Wenn Sie sich einen Bart wachsen lassen, haben Sie definitiv einen juckenden Bart. Dennoch kann das Lernen, wie man Bartjuckreiz stoppt, Linderung bringen. Während Bartreizungen ein natürlicher Bestandteil des neuen Gesichtshaarwachstums sind, gibt es verschiedene Möglichkeiten, Ihren Bart vor Juckreiz zu schützen. Wenn Sie versucht haben, einen Bart wachsen zu lassen, weil Sie keine Möglichkeit gefunden haben, Ihren Bart durch richtige Pflege und Pflege oder durch Produkte (z. B. Öl) nicht mehr zu jucken, hilft Ihnen dieser Leitfaden, einen juckenden Bart zu heilen.



Lesen Sie in dieser umfassenden Ressource alles, was Sie wissen müssen, um die Situation zu heilen, von der Frage, warum Ihr Bart juckt, bis hin zur Bekämpfung des Juckreizes und zur Aufrechterhaltung der perfekten Bart- und Hautpflege.

So stoppen Sie Bart Juckreiz

Inhalt

Warum jucken Bärte?

Obwohl es viele Möglichkeiten gibt, den Bartjuckreiz zu stoppen, ist es wichtig zu wissen, warum Ihr Bart überhaupt juckt und schuppig ist. Wenn Sie besser verstehen, was Bartreizungen verursacht, können Sie herausfinden, wie Sie einen gesunden Bart pflegen können. Von dort aus können Sie Ihre eigenen Schritte zur guten Wartung entwickeln oder eine kaufen erstklassiges Bartpflegeset Komplett mit Shampoo und Conditioner, Öl, Balsam und einer Bürste oder einem Kamm.



Stoppen Sie Bart Juckreiz

Warum juckt dein Bart? Es gibt verschiedene Gründe, warum Sie einen juckenden Bart haben. Einige dieser Probleme können behoben werden, indem Sie einfach lernen, wie Sie Ihren Bart reinigen, pflegen und bürsten. andere erfordern eine Änderung der Lebensgewohnheiten. Hier sind die häufigsten Gründe:



Weil du dich früher rasiert hast

Wenn Sie sich seit Ihrem 16. Lebensjahr nicht mehr den Bart wachsen lassen, haben Sie sich immer rasiert. Leider sind Ihre Barthaare nach Jahren der Rasur grob und scharf geworden. Während scharfe Kanten kein Problem darstellen, wenn Sie weiterhin glatt rasiert sind, beginnen die Probleme, wenn Sie sich entscheiden, Ihren Bart herauszuwachsen. Und wenn Ihr neuer Bart beginnt, sich durch Ihre Haut zu drücken, können die Haarfollikel unter Ihrem Bart Reizungen verursachen.

Warum juckt mein Bart?

Glücklicherweise tritt der meiste Bartjuckreiz während der Stoppelphase auf, wenn Ihr neues Gesichtshaar gerade erst anfängt einzutreten. Sie können in diesem Stadium nicht viel tun, um den Juckreiz loszuwerden, außer zu reinigen, zu pflegen, zu befeuchten und leicht zu bürsten Ihr Kratzer, um sie so weich wie möglich zu machen und Trockenheit zu vermeiden.

Schlechte Bartpflege

Warum juckt mein Bart?

Wenn Sie jedoch diese Wachstumsphase hinter sich haben und bereits einen Vollbart haben, aber immer noch Juckreiz haben, leiden Sie möglicherweise unter einer schlechten Bartpflege.

  • Schmutzig:Schmutz, Ablagerungen, abgestorbene Hautzellen und Fußpartikel verursachen auf natürliche Weise Bartjucken. Ein schmutziger Bart kann darunter liegende Hautzellen reizen (wenn nicht infizieren), was definitiv zu Reizungen, Entzündungen, Hautausschlägen und / oder Pickeln führt.
  • Trocken oder fettig:Wenn Ihr Bart übermäßig trocken oder fettig ist, kann dies auch zu gereizter Haut unter Ihrem Bart führen. Wenn Sie Ihren Bart nicht regelmäßig pflegen und mit Feuchtigkeit versorgen, entstehen durch die Trockenheit raue, grobe Haare, die an Ihrer Haut reiben und wahrscheinlich Schmerzen verursachen. Schwere Hautreizungen können sogar einen Hautausschlag oder eine Infektion verursachen. Wenn Ihr Bart mehr schmerzt als juckt, ist dies der wahrscheinliche Grund.
  • Unordentlich:Ein unordentlicher Bart voller Verwicklungen, Knoten und Spliss wird Sie unweigerlich irritieren.
  • Beschädigt:Es ist nicht unmöglich, dass Ihr Barthaar beschädigt wird. Obwohl dies eine etwas seltenere Ursache für Bartjuckreiz ist, können diese beschädigten Haarsträhnen Beschwerden und Schmerzen bis auf die empfindlichen Haarfollikel auf Ihrer Haut übertragen.
  • Ungesunder Lebensstil:Die letzte und indirektste Ursache für Bartjuckreiz ist ein ungesunder Lebensstil. Alltägliche Aspekte des Lebens wie die Qualität Ihrer Ernährung, Ihre Ruhe, Ihr Schlaf und Ihre Bewegung können einen juckenden Bart verursachen.

Nachdem Sie die möglichen Ursachen kennen, besprechen wir, wie Sie Ihren Bart nicht mehr jucken lassen können!

Warum jucken Bärte?

So stoppen Sie Bart Juckreiz

Zum Glück ist es gar nicht so schwer, den Bartjuckreiz zu stoppen. In Wahrheit gibt es nur 5 Schritte, um Ihren Bart vor Juckreiz zu bewahren: Waschen und Konditionieren, Befeuchten, Pflegen, Reparieren und besser auf sich selbst aufpassen. Hier ist genau das, was Sie tun müssen, um einen juckenden Bart zu heilen und sofort Erleichterung zu bekommen.

Juckender Bart



Reinigen Sie Ihren Bart - Waschen, Shampoo und Zustand

Der erste Schritt zur Verringerung des Bartjuckens ist eine gute Hygiene zwischen Schmutz, Ablagerungen, Staubpartikeln, streunenden Haaren, abgestorbenen Hautzellen und alltäglichen Keimen und Bakterien. Indem Sie Ihren Bart regelmäßig gründlich reinigen, minimieren Sie Hautreizungen und sorgen für maximales Wachstum und Potenzial.

Das solltest du nicht nur Shampoo und Zustand Ihr Bart 3 bis 4 Mal pro Woche, aber Sie sollten auch sicher sein, Produkte zu verwenden, die speziell für Gesichtsbehaarung hergestellt wurden. Alltägliche Shampoos wurden nicht für die Verwendung auf Ihrem Bart hergestellt, und einige der in bestimmten Produkten enthaltenen aggressiven Chemikalien können Ihren Bart von seinen natürlichen Ölen befreien und ihn trocken und spröde machen.

Reinigen Sie Ihren Bart regelmäßig, um den Bartjuckreiz zu reduzieren

Stattdessen sollten Männer, die einen Vollbart schneller wachsen lassen möchten, ein sanftes, feuchtigkeitsspendendes Bartshampoo und einen Conditioner in Betracht ziehen. Für das beste Bart Shampoo und Waschen möchten Sie bekommen Professor Fuzzworthys Bart Shampoo . Mit natürlichen Inhaltsstoffen und ohne Parabene oder synthetische Duftstoffe reinigt es Ihren Bart und verleiht ihm ein gesundes, glänzendes Finish.

Ebenso möchten Jungs vielleicht in einen natürlichen Bartkonditionierer investieren. Eine der besten Marken und Produkte auf dem Markt ist Bartpflegemittel von ArtNatural Mit Aloe Vera, Teebaum, Argan, Jojobaöl und Sheabutter. Wenn Sie etwas benötigen, das das Wachstum fördert und das Gesichtshaar für ein glattes Aussehen weich macht, können Sie diese erschwingliche Option nicht übertreffen.

Verkauf Professor Fuzzworthy Professor Fuzzworthys Bart SHAMPOO mit allen ... (3211) 14,90 USD Kaufe jetzt ArtNaturals Natural Beard Deep Conditioner - (8 Fl Oz / 236 ml) - Mit Aloe Vera, Teebaum und Jojobaöl versetzt - Sulfatfrei ArtNaturals Natural Beard Deep Conditioner - (8 Fl ... (169) 10,95 $ Kaufe jetzt

Hydratieren und mit Bartöl befeuchten

Nachdem Sie Ihren Bart mit einem guten Shampoo und Conditioner gereinigt haben, möchten Sie ihn den ganzen Tag über mit Feuchtigkeit versorgen. Dies wird nicht nur die Irritation loswerden und Erleichterung bieten, sondern auch Halte deinen Bart weich und gesund . Hier wird regelmäßig ein Bartöl aufgetragen oder Balsam ist entscheidend für die Aufrechterhaltung eines gesunden Gesichtshaars.

Verwenden Sie Bartöl, um den Juckreiz beim Wachsen von Gesichtshaaren zu stoppen

Die besten Bartöle, Balsame und Leave-in-Conditioner wurden speziell entwickelt, um Ihren Bart vor Juckreiz zu schützen, Bartwuchs und Schuppenbildung zu minimieren und Ihre Haare zu erweichen. Darüber hinaus befeuchtet und pflegt es bei richtiger Anwendung die Haut unter Ihrem Bart, ohne ein öliges oder fettiges Aussehen zu hinterlassen.

Sie müssen jedoch nicht viel ausgeben, um die Vorteile von Bartöl zu nutzen. Die meisten von den Bestbewertete Bartprodukte sind billig . Einige der beliebtesten Marken sind Leven Rose, Honest Amish und Smooth Viking. Mit natürlichen Inhaltsstoffen und ätherischen Ölen unterstützen diese Produkte die allgemeine Gesundheit, Pflege und das Styling Ihres Bartes. Sie können wirklich nichts falsch machen, wenn Sie in eines dieser gut bewerteten Bartöle investieren.

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Duftfreies Bartöl & Leave In Conditioner, 100% rein natürlich für gepflegte Bärte, Schnurrbärte, feuchtigkeitsspendende Haut 1 Unze Von Ranger Grooming Co Von Leven Rose (Bartöl) Duftfreies Bartöl & Leave In Conditioner, 100% rein natürlich für gepflegte Bärte, Schnurrbärte, ... 6.613 Bewertungen 13,97 $ Kaufe jetzt
Ehrliche Amish - Klassisches Bartöl - 2 Unzen Ehrliche Amish - Klassisches Bartöl - 2 Unzen 9.577 Bewertungen 12,22 $ Kaufe jetzt
Glattes Wikinger-Bartöl für Männer, pflegt und fördert das Wachstum für weiches und juckfreies Gesichtshaar, Leave-in, Arganöl-Formel pflegt Bart und Schnurrbart und beruhigt trockene Haut, 2 Unzen Glattes Wikinger-Bartöl für Männer, pflegt und fördert das Wachstum von weichem und juckfreiem Gesichtshaar, ... 518 Bewertungen 11,97 $ Kaufe jetzt

Bürsten Sie Ihren Bart

Die Pflege Ihres Bartes verhindert auch den Drang, ihn zu kratzen. Ein langer und verhedderter Bart voller Spliss führt mit Sicherheit zu Hautreizungen. Durch Bürsten und Trimmen der Haare können Sie diese Ursache für Bartjuckreiz verhindern.

Bart Juckreiz Linderung

Die Vorteile des Bürstens Ihres Bartes enden hier jedoch nicht. Das Bürsten und Kämmen Ihres Bartes hilft nicht nur dabei, Ihr Gesichtshaar zu formen und zu stylen, während Sie Verwicklungen und Knoten entfernen, sondern kann auch Ihre Barthaare trainieren, gerade und in eine Richtung zu wachsen.

Darüber hinaus ist das Bürsten wichtig, um Ihr Bartöl über die Oberfläche zu verteilen. EIN hochwertige Wildschweinborsten Bartbürste sorgt dafür, dass Ihre Produkte tief eindringen und jeden Teil Ihres Gesichtshaars beschichten. Das Bürsten Ihres Bartes erfordert nur sehr wenig Aufwand, daher sollten Jungs es idealerweise täglich tun.

Trimmen und Reparieren

Selbst die perfektesten Bärte können Schaden erleiden. Wenn Sie beispielsweise die Spitzen der Spliss wegschneiden, können die Stränge wieder wachsen. Dies sollte jedoch kein Problem sein, bis Sie mindestens 8 bis 12 Wochen erreicht haben.

Möglichkeiten, Bart Juckreiz zu stoppen

Dies sollte Ihrem Bart genügend Zeit geben, um eine gewisse Dicke zu entwickeln, bevor Sie ein Teil abschneiden. Und das Ziel sollte sein, sehr chirurgisch zu schneiden.

Wenn Sie eingewachsene Haare bemerken, entfernen Sie diese mit einer Pinzette, um die Reizung zu stoppen. Zuletzt, wenn Sie es versucht habenglätten Sie Ihren lockigen BartVerwendung einer Glätteisen Bei starker Hitze oder Chemikalien müssen Sie möglicherweise die Feuchtigkeit durch Auftragen eines Pflegebalsams wieder auffüllen.

So halten Sie Ihren Bart vor Juckreiz

Gesund sein

Der letzte und am wenigsten direkte Weg, um den Bartjuckreiz zu reduzieren, besteht darin, gut auf sich selbst aufzupassen. Das Haarwachstum an Kopf und Bart hängt direkt mit der allgemeinen Gesundheit Ihres Körpers zusammen. Eine schlechte Ernährung, Bewegungsmangel und Testosteronproduktion, schlechte Durchblutung, hoher Stress und unzureichender Schlaf sind nur einige der Faktoren, die sich auswirken können wie schnell oder dick dein Bart wächst .

Verhindern Sie einen juckenden Bart

Hier sind einige Vorschläge für einen gesunden Lebensstil, der dazu beiträgt, einen schönen Bart zu haben.

  • Schlafen:Streben Sie jede Nacht mindestens 7 Stunden Qualitätsruhe an. Die genaue Menge variiert von Person zu Person, aber alles, was unter diesem Minimum liegt, kann zu einer schlechten Bartqualität beitragen.
  • Diät:Essen Sie eine Vielzahl hochwertiger Proteine ​​aus guten Quellen sowie Obst und Gemüse, um ausreichende Vitamine und Mineralien zu gewährleisten. Wählen Sie beispielsweise Proteinquellen wie Huhn, Fisch, Eier, Bohnen und Joghurt in Verbindung mit Äpfeln, Orangen, Spinat, Blaubeeren, Avocados, Mandeln, Erdnüssen und dergleichen. Und vergessen Sie nicht, ein Multivitaminpräparat für Männer einzunehmen, wenn Sie das Gefühl haben, in einer Kategorie einen Mangel zu haben.
  • Übung:Jungs sollten mindestens 30 Minuten bis eine Stunde 3 bis 4 Mal pro Woche trainieren. Ob dies Gewichtheben, intensives Intervalltraining oder Cardio bedeutet, spielt keine Rolle, solange Sie die Blutzirkulation erhöhen und die Testosteronbildung in Ihrem Körper stimulieren.
  • Stress:Für die meisten von uns ist es nicht so einfach, Stress aus ihrem Leben zu entfernen, wie es sich anhört. Regelmäßige Bewegung und Schlaf sorgen jedoch für eine Art Stressabbau. Versuchen Sie dennoch Ihr Bestes, um Stress abzubauen, indem Sie sich von Quellen und Auslösern befreien.

Wenn Sie sich um all diese Aspekte Ihrer täglichen Gesundheit kümmern, können Sie sicher sein, dass Ihr Bart am schnellsten wächst.

Juckende Bartentlastung

Der Umgang mit einem juckenden Bart kann schmerzhaft sein. Mit einer guten Bartroutine und der Verwendung der besten Produkte auf dem Markt fällt es den Jungs jedoch leicht, den Bartjuckreiz zu stoppen. Halten Sie Ihr Gesichtshaar sauber, konditioniert und gepflegt, um einen weichen, kühlen Bart ohne Juckreiz zu erhalten.

Bemerkungen