Wie viel verdienen Friseure?

Wenn Sie Friseur werden möchten, fragen Sie sich wahrscheinlich, wie viel Friseure verdienen. Es gibt viele Faktoren, die das Einkommen eines Friseurs beeinflussen können. Von der Höhe der Gebühren pro Haarschnitt bis hin zu Standort, Qualifikationsniveau, Art der von Ihnen erbrachten Dienstleistungen und der Frage, ob Sie ein Friseurbesitzer im Vergleich zu einem Mitarbeiter oder einem unabhängigen Auftragnehmer sind, kann der Betrag, den ein Friseur pro Jahr, Monat, Tag oder Stunde verdient, erheblich variieren. Glücklicherweise hängt es von harter Arbeit, Geschicklichkeit, Marketing und klugen Entscheidungen ab, ein erfolgreicher professioneller Friseur zu sein. Wie jede andere Karriere können Friseure gut bezahlt werden, wenn sie die richtigen Geschäftsentscheidungen treffen, einschließlich des Aufbaus eines Kundenstamms und der Gründung eines eigenen Friseursalons. In diesem vollständigen Leitfaden zu Friseurgehältern erfahren Sie mehr über die Beschäftigungsmöglichkeiten in diesem Beruf.



Wie viel verdienen Friseure?

Inhalt

Wie viel verdienen Friseure pro Jahr?

Im Durchschnitt verdienen Friseure etwa 35.000 US-Dollar pro Jahr, wobei die Spanne zwischen 30.000 und 40.000 US-Dollar liegt. Dies bedeutet, dass die meisten Friseure ungefähr 14 bis 18 US-Dollar pro Stunde oder ungefähr 110 bis 150 US-Dollar pro Tag verdienen, basierend auf einem 8-Stunden-Arbeitstag. Trotzdem zeichnen diese Figuren kein vollständiges Bild.

Die Gehaltsbereiche für Friseure können aufgrund einer Reihe von Faktoren stark variieren, darunter die Anzahl der geleisteten Arbeitsstunden, die Anzahl der durchgeführten Kürzungen, der Preis pro Haarschnitt, der Standort des Friseursalons und die Anzahl der Jahre Erfahrung.



Trotzdem können die besten Friseure ein sechsstelliges Einkommen erzielen. Es gibt viele Friseure, die Teilzeit arbeiten oder nur 10 US-Dollar pro Haarschnitt verlangen, weil sie in Niedrigpreisgebieten leben. Dann haben Sie professionelle Friseure in New York, Los Angeles, San Francisco, Seattle, Austin, Dallas, St. Louis, Denver und Chicago, die jährlich über 100.000 US-Dollar verdienen.

Die reichsten Friseure sind in der Regel Friseurbesitzer, aber es gibt auch viele prominente Friseure, die sich über soziale Medien oder durch die Gründung einer eigenen Haarpflegeserie einen Namen gemacht haben.



Wie viel verdienen Barbiere pro Jahr?

Durchschnittliches Friseurgehalt nach Bundesstaat

Wenn Sie neugierig auf das Friseurgehalt in Ihrem Bundesstaat sind, finden Sie hier eine Liste der bestbezahlten Bundesstaaten für professionelle Friseure.

  • New York: 47.000 USD pro Jahr
  • Kalifornien: 42.500 USD pro Jahr
  • Washington: 46.500 USD pro Jahr
  • Texas: 38.200 USD pro Jahr
  • Illinois: 37.800 USD pro Jahr
  • Oregon: 40.600 USD pro Jahr
  • Colorado: 40.500 USD pro Jahr
  • Florida: 36.400 USD pro Jahr
  • Massachusetts: 46.800 USD pro Jahr
  • New Jersey: 41.200 USD pro Jahr

Denken Sie daran, dass diese Zahlen Durchschnittswerte für den gesamten Bundesstaat sind. Ein Friseur in Kalifornien, der in den besten Gegenden von Los Angeles oder San Francisco arbeitet, wird ein Gehalt verdienen, das weit über dem Landesdurchschnitt liegt. Gleiches gilt für New York und Manhattan, Washington und Seattle, Texas und Houston sowie alle anderen großen Metropolen.

Durchschnittliches Friseurgehalt

Wie viel verdienen Barbershop-Besitzer?

Barbershop-Besitzer verdienen in verschiedenen Teilen des Landes unterschiedliche Gehälter. Laut ZipRecruiter verdient der durchschnittliche Friseurladenbesitzer 54.000 USD pro Jahr. Das durchschnittliche Jahresgehalt eines Friseurbesitzers beträgt jedoch 139.000 USD in Los Angeles, 142.000 USD in San Francisco, 145.000 USD in New York City, 125.000 USD in Las Vegas, 105.000 USD in Atlanta, 112.000 USD in Chicago und 99.000 USD in Miami.

Wie viel verdienen Barbershop-Besitzer?

Welche Faktoren bestimmen das Einkommen eines Friseurs?

Wie viel Geld ein Friseur verdienen kann, hängt von mehreren Faktoren ab. Ob Sie als professioneller Friseur mehr Geld verdienen oder erfahren möchten, was einen Friseursalon erfolgreich macht, denken Sie an diese Geschäftskonzepte.

Barbershop Lage

Barbershops in Großstädten mit High-End-Kunden können mehr für einen Haarschnitt verlangen. Wenn Sie überlegen, ein eigenes Geschäft oder einen eigenen Salon zu eröffnen, suchen Sie nach strategischen Standorten, an denen Sie Zugang zu Kunden erhalten, die bereit sind, für eine Kürzung mehr zu zahlen.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Sie zwar in teuren Gegenden mehr pro Einschnitt erzielen, aber auch Ihre Geschäftskosten wie Miete und Nebenkosten steigen. Wenn Sie für einen Stuhl bezahlen, kann es hilfreich sein, einen bestehenden Kundenstamm zu haben, um Ihre Fixkosten zu decken.



Barber Einkommen

Professionelle Fähigkeitsstufe

Professionelle Friseure verfeinern und verfeinern ständig ihre Fähigkeiten. Zwischen dem Sammeln von Erfahrung und dem Erhalten zusätzlicher Zertifizierungen (z. B. als Friseurmeister) möchten Sie einen positiven Ruf für Ihre Arbeitsmoral und Ihr geschicktes Friseurhandwerk aufbauen.

Bewertungen und Reputation

Als Teil der Dienstleistungsbranche müssen professionelle Friseure großartige Haarschnitte mit qualitativ hochwertigem Kundenservice liefern. Gute Bewertungen werden Ihnen während Ihrer Karriere folgen und Sie marktfähiger machen, sodass Sie mehr pro Haarschnitt verlangen und möglicherweise einen Friseurladen unter Ihrem eigenen Namen eröffnen können. Dies kann einige Zeit dauern. Seien Sie also geduldig und diszipliniert, während Sie Ihre Fähigkeiten weiter ausbauen.

Wie viel Geld verdienen Friseure?

Barbershop-Eigentümer gegen Mitarbeiter oder unabhängige Auftragnehmer

Wie bei jedem anderen Unternehmen hängt Ihr Einkommen davon ab, ob Sie als Eigentümer oder Angestellter arbeiten. Friseurbesitzer verdienen mehr Geld, weil sie mehr Verantwortung tragen, zusätzliches Risiko eingehen und andere Friseure für sie arbeiten.

Friseure, die einen Stundenlohn mit Trinkgeld erhalten, verdienen immer weniger. Die Ausnahme von dieser Regel ist der Promi-Friseur mit einem guten Ruf und einer großen Anzahl von sozialen Medien.

Wie man als Friseur mehr Geld verdient

Es gibt drei Möglichkeiten, um Ihr Einkommen als Friseur zu steigern. Wenn Sie im Laufe Ihrer Karriere mehr Geld verdienen möchten, sollten Sie diese Ideen immer im Auge behalten, damit Sie immer darauf hinarbeiten.

Friseurgehalt

Bauen Sie eine soziale Präsenz auf und vermarkten Sie sich

Die erfolgreichsten professionellen Friseure haben Social-Media-Konten und sogar Websites, die ihre Friseure vermarkten. Beginnen Sie mit einem Instagram-Konto und teilen Sie die coolen Frisuren, die Sie geben.

Der Aufbau einer Fangemeinde kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Beginnen Sie also früh und bauen Sie Ihre Marke schrittweise aus. Social Media und Blogging können hilfreich sein, wenn Sie einen Friseursalon eröffnen möchten.

Starten Sie Ihren eigenen Friseursalon

Das Starten eines Friseursalons ist keine einfache Geschäftsentscheidung, aber wenn Sie als Friseur viel Geld verdienen möchten, ist dies ein logischer Schritt. Für sich selbst zu arbeiten kann eine Herausforderung sein und erfordert im Voraus Kapital, um sich einen Platz zu sichern und die Miete zu decken, Möbel zu kaufen und Werkzeuge , Registrierungsgebühren und Lizenzen erhalten und andere Geschäftskosten bezahlen.

Einige Friseure eröffnen einen Friseurladen von Grund auf neu, während andere einen bestehenden Standort erwerben. Nach einigen Jahren Erfahrung in der Branche ist es wichtig, Friseur zu werden.

Gehalt des Friseurladenbesitzers

Bauen Sie eine Marke auf

Wenn Sie ein Friseurgeschäft eröffnen, beginnen Sie, Ihre eigene Marke zu kreieren. Sie sollten hart daran arbeiten, die Integrität und den Ruf Ihrer Marke zu bewahren, indem Sie großartige Arbeit leisten und exzellenten Kundenservice bieten. Mit Ihrer Marke können Sie Ihre eigenen Haarprodukte wie Pomade, Wachs, Ton, Aftershave oder Haarspray herstellen und verkaufen.

Darüber hinaus kann eine erfolgreiche Marke verwendet werden, um mehrere Standorte zu eröffnen, oder gegen eine Gebühr an Friseursalon-Franchisenehmer lizenziert werden.

FAQ zu Barber Income

Wie viel verdienen Friseure pro Schnitt?

Das Durchschnittspreis eines Haarschnitts in den Vereinigten Staaten ist 28 $. Wie viel ein Friseur pro Schnitt verdient, hängt davon ab, ob er Eigentümer, Angestellter oder unabhängiger Auftragnehmer ist. Wenn ein Friseur als unabhängiger Auftragnehmer eine Pauschalgebühr für einen Stuhl zahlt, kann er das Geld abzüglich des Betrags behalten, den er dem Friseursalon schuldet. Ein Mitarbeiter erhält einen Stundensatz mit Trinkgeld.

Wie viel verdient Friseur eine Stunde?

Die Menge, die ein Friseur pro Stunde verdienen kann, hängt davon ab, wie beschäftigt der Friseurladen ist und wie schnell Sie Haare schneiden. Im Durchschnitt verdienen Friseure zwischen 14 und 18 US-Dollar pro Stunde. Barbershop-Besitzer verdienen viel mehr, besonders wenn sie auch selbst Haare schneiden.

Wie viel verdienen Barbiere pro Monat?

Das durchschnittliche monatliche Gehalt für die meisten Friseure liegt bei 3.000 USD pro Monat. Friseurmeister können 10% bis 20% mehr für ihre Zertifizierung verdienen, während Ladenbesitzer je nach Bundesstaat zwischen 5.000 und 10.000 USD pro Monat verdienen können.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie eine Friseurlizenz erhalten und ein professioneller Friseur werden unsere komplette Anleitung zu Friseurschulen, Kosten und wie Sie in Ihre Karriere starten können.

Bemerkungen