9 besten ätherischen Öle für Haarwachstum und -stärke

Beste ätherische Öle für Haarwuchs und Dicke

Bei der Suche nach Haarwuchsbehandlungen schadet es nie, mit einer natürlicheren Option wie ätherischen Ölen zu beginnen.



Schließlich sind ätherische Öle nicht nur eine moderne Modeerscheinung. Sie gibt es schon seit Tausenden von Jahren und sie reichen mindestens so weit zurück wie die Alte Ägypter im Jahr 4000 v.

Davon abgesehen werden im Internet Dutzende, wenn nicht Hunderte von ätherischen Ölen empfohlen, und ihre angeblichen Auswirkungen können manchmal vage, irreführend und sogar übertrieben sein. Vor diesem Hintergrund haben wir uns entschlossen, die BS mit dieser Liste der besten ätherischen Öle für das Haarwachstum zu durchschneiden.

Unsere Top-Wahl ist Hair Thickness Maximizer Bio-Haarwuchsöl . Es verwendet eine Reihe von 100% natürlichen Inhaltsstoffen - von Jojobaöl bis Granatapfelextrakt -, um Haarausfall zu bekämpfen sowie vorhandenes Haar zu stärken und zu verdicken. Und es kommt sogar mit einer Geld-zurück-Garantie.

Für strapaziertes Haar gibt es unsere Nummer 2: Hairfinity Botanisches Haaröl , das eine chemikalienfreie Haar- und Kopfhautbehandlung bietet und eine 95% ige Reduzierung des Bruchs aufweist.



Wir haben auch eine Handvoll anderer großartiger Produkte sowie Tipps zum Kauf und zur Verwendung von ätherischen Ölen für das Haarwachstum beigefügt. Sie finden sogar einen kurzen Überblick über einige der alternativen Haarwuchsbehandlungen für Männer.

Inhalt ausblenden Kurze Zusammenfassung Vor dem Kauf: 12 Dinge, die beim Kauf von ätherischen Ölen für das Haarwachstum zu beachten sind Die 9 besten ätherischen Öle für das Haarwachstum im Jahr 2020 Wie wir diese Produkte ausgewählt haben Auftragen von ätherischen Ölen für das Haarwachstum (Eine einfache, illustrierte Anleitung) Ätherische Öle, Trägeröle und andere Haarwuchsbehandlungen Fazit

Kurze Zusammenfassung

bb2-table__imageBester Haardickenmaximierer Organisches Haarwuchsöl
  • 100% natürliche Bio-Zutaten
  • Geld-Zurück-Garantie
  • Viele Vorteile für das Haarwachstum
Überprüfen Sie auf Amazon →
bb2-table__imageAm besten für geschädigtes Haar Hairfinity Botanical Hair Oil
  • Nachgewiesene Reduzierung von Brüchen
  • 100% natürliche Formel
  • Geeignet für alle Haartypen
Überprüfen Sie auf Amazon →
bb2-table__imageBeste erschwingliche Heillösungen Rosmarin ätherisches Öl
  • Hilft bei der Verbesserung der Haardicke
  • Es ist für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet
  • Bezahlbarkeit
Überprüfen Sie auf Amazon →
bb2-table__imageMajestätisches reines Rosmarin Shampoo
  • Frei von Tierversuchen, nicht an Tieren getestet
  • Besteht aus einzigartigen medizinischen Ölen, die in anderen Produkten nicht enthalten sind
  • Rosmarinöl wirkt sich sehr positiv auf die Gesundheit der Haare aus
Überprüfen Sie auf Amazon →
bb2-table__imagePremeo Menagerie Natürliches verdickendes Haarwuchsöl
  • Vollgepackt mit Vitaminen und Antioxidantien
  • Fantastische natürliche Formel
  • Einfach zu verteilen und auf Flecken zu tupfen
Überprüfen Sie auf Amazon →
bb2-table__imageAltgriechisches Heilöl
  • Rohe, kaltgepresste Öle
  • Geld-Zurück-Garantie
  • Regeneriert und stärkt das Haar
Überprüfen Sie auf Amazon →
bb2-table__imageMaple Holistics Pure Rosmarin ätherisches Öl stimulierende Kopfhautbehandlung
  • Hergestellt mit hochwertigem Rosmarinöl
  • Reduziert die Geschwindigkeit des Haarausfalls
  • Nützlich auf viele andere Arten
Überprüfen Sie auf Amazon →
bb2-table__imagePflanzenwelt 100% reines ätherisches Öl
  • Kommt mit einem angenehmen Aroma
  • Hilft der Kopfhaut und den Haaren
  • Hat mehrere Zwecke und Vorteile
Überprüfen Sie auf Amazon →
bb2-table__imageAlikay Naturals Essential 17 Wachstumsöl
  • Natürliche Formel
  • Geladen mit ätherischen Ölen
  • Fördert das Haarwachstum und stärkt die Haarfollikel
Überprüfen Sie auf Amazon →

Vor dem Kauf: 12 Dinge, die beim Kauf von ätherischen Ölen für das Haarwachstum zu beachten sind

Der Kauf von ätherischen Ölen ist manchmal ein herausfordernder Prozess, da nicht zuletzt viele Produkte hohe Ansprüche stellen. Zum anderen können Sie auf viele Arten des gleichen Öls stoßen, was es etwas schwieriger macht, das Gute vom Schlechten zu trennen.



Aber wir sind hier, um Ihnen zu helfen, Freunde, mit ein paar praktischen Tipps, die Ihnen die Auswahl des Wesentlichen erleichtern sollen Öl für das Haarwachstum, das am besten zu Ihnen passt .

1. Bio

Eines der ersten Dinge, auf die Sie bei einem ätherischen Öl achten müssen, ist, ob es biologisch ist oder nicht. Warum sollte Bio Ihre Präferenz beim Kauf von ätherischen Ölen sein?

Zum einen enthalten Öle aus biologisch angebauten Pflanzen keine Pestizidrückstände. Wir finden das ziemlich wichtig.

2. Der Extraktionsprozess

Ätherische Öle werden durch einen Extraktionsprozess aus den Samen von Pflanzen „geerntet“. Die Art des Extraktionsprozesses ist nicht nur für die Gesamtqualität des Produkts wichtig, sondern auch für die persönliche Sicherheit.

Hier sind drei gängige Arten der Extraktion von ätherischen Ölen:

3. Kaltgepresst

Viele Experten für ätherische Öle sagen das kaltgepresste Methode ist das beste zum Extrahieren von ätherischen Ölen, da das Öl nicht beschädigt wird, wie es während eines heißgepressten Prozesses sein kann.

Normalerweise erkennt man ein kaltgepresstes Öl an seinem frischen Duft und seiner hellen Farbe (der natürliche Duft des Samens geht bei der Extraktion nicht verloren). Es ist jedoch erwähnenswert, dass das Kaltpressen nicht für die Extraktion jedes ätherischen Öls geeignet ist.

4. Dampfgepresst

Das Dampfpressen stellt die Wärmeoption zum Extrahieren von ätherischen Ölen dar. Dampf strömt durch die Rohstoffe, um die flüchtigen Öle zu verdampfen, die mit dem Dampf aufsteigen und in eine Kondensationskammer gelangen.

5. Lösungsmittelgepresst

Der erste Schritt im lösungsmittelgepressten Extraktionsprozess verwendet ein Lösungsmittel wie Hexan. Das natürliche Aroma der Pflanze bleibt durch diesen Prozess erhalten, aber Lösungsmittel wie Hexan, die das Nervensystem schädigen können, wenn sie in übermäßigen Mengen verwendet werden, sind nicht immer sicher.



6. Vermeiden Sie synthetische Düfte

Es gibt einen Unterschied zwischen reinen ätherischen Ölen und synthetischen Duftölen, die durch chemische Extraktionsprozesse synthetisiert werden. Während sie die gleichen oder zumindest ähnlichen reinen ätherischen Öle riechen können, haben sie möglicherweise nicht die gleichen therapeutischen Eigenschaften.

7. Geben Sie ein

Die Liste der ätherischen Öle, die das Haarwachstum und die Haarverdickung unterstützen, ist lang und wir werden hier nicht alle erwähnen. Aber hier ein kurzer Blick auf fünf davon:

8. Teebaumöl

Teebaumöl bietet viele Vorteile, darunter die Behandlung von Schuppen sowie Psoriasis und seborrhoischer Dermatitis, die einen roten, juckenden Ausschlag auf der Kopfhaut verursachen.

9. Pfefferminzöl

Ihr Haar und Ihre Kopfhaut werden Pfefferminze lieben, da sie sowohl fettiges als auch trockenes Haar wirksam behandelt und die Durchblutung der Bereiche der Kopfhaut verbessert, in denen sie angewendet wird. Es ist auch gut zum Öffnen der Hautporen, damit mehr ätherisches Öl in die Kopfhaut eindringen kann.

10. Zitronenöl

Zitronenöl hilft beim Austrocknen von Fett und hat antibakterielle Eigenschaften, die latenten Pilz sowie Schuppen behandeln. Es ist auch gut zur Behandlung von Akne.

11. Lavendelöl

Lavendelöl hilft, das Haar tief zu pflegen, hält es glänzend und wirkt auch gegen Schuppen.

12. Rosmarinöl

Rosmarinöl hat viele Vorteile für Ihr Haar und Ihre Kopfhaut, einschließlich der Stimulierung des Wurzelwachstums und der Durchblutung der Kopfhaut.

Wiederum stellt das Obige nur einen kleinen Prozentsatz von ätherischen Ölen dar, die sich bei Haarausfall und Kopfhautproblemen wie Schuppen als wirksam erwiesen haben.

Als nächstes fahren wir mit unseren Bewertungen der besten ätherischen Ölprodukte für das Haarwachstum fort.

Die 9 besten ätherischen Öle für das Haarwachstum im Jahr 2020

einer. Hair Thickness Maximizer Bio-Haarwuchsöl

Hair Thickness Maximizer Bio-Haarwuchsöl

AMAZON PRÜFEN

Die Produkte von Hair Thickness Maximizer sind genau das, was der Firmenname andeutet. Sie dienen speziell dazu, Ihnen einen dickeren Haarschopf zu geben und gleichzeitig den Haarausfall zu verlangsamen.

Andere Haarwuchsmittel fördern eine Vielzahl von Anwendungen, was großartig ist, aber der einzige Fokus von Hair Thickness Maximizer liegt darauf, Ergebnisse auf die Oberseite Ihres Kopfes zu bringen.

Ihr Bio-Haarwuchsöl hat sicherlich das Zeug, das Haarwachstum zu fördern: von Teebaumöl und Pfefferminze bis zu jamaikanischem Schwarz Rizinusöl und Jojoba. Und es gibt noch mehr, einschließlich Zitronengras,Arganölund Hagebutte.

Arganöl, das hat nachgewiesene Auswirkungen auf das Haarwachstum ist eine besondere Erwähnung wert Jojobaöl Hilft bei der Entfernung von überschüssigem Talg auf der Kopfhaut, um das Haarwachstum zu fördern.

Das jamaikanische schwarze Rizinusöl erhöht die Durchblutung der Kopfhaut und behebt gleichzeitig Probleme wie Haarausfall, Schuppen, Ekzeme und eine trockene und juckende Kopfhaut.

Die organischen Inhaltsstoffe des Öls behandeln verschiedene Probleme, die bei schütterem und kahlem Haar häufig auftreten, darunter Haarausfall, zurückweichendes Haar, schwaches Haar und allgemeiner Haarausfall.

Wie funktioniert es? Auf verschiedene Arten, einschließlich:

  • Es fördert dickes, gesundes Haar
  • Es nährt die Kopfhaut
  • Es hilft bei der Erhaltung und Stärkung bestehender Haare und Haarfollikel
  • Es verhindert Haarausfall und Haarausfall

Das Organic Hair Growth Oil von Hair Thickness Maximizer wird in einer kleinen Flasche mit einem Tropferapplikator geliefert.

Für beste Ergebnisse zwei bis drei Tropfen auf die Kopfhaut auf den betroffenen Bereich auftragen (d. H. Dort, wo das Haar dünner wird). Sie können es über Nacht oder mindestens 30 Minuten vor dem Duschen einwirken lassen und sollten es zwei- bis viermal pro Woche verwenden.

Jede Flasche wird mit einer 90-Tage-Geld-zurück-Garantie geliefert. Dies bedeutet, dass beim Testen dieses Produkts kein Risiko besteht, da Sie eine vollständige Rückerstattung erhalten, wenn Ihnen die Ergebnisse nicht gefallen.

Vorteile

  • Voll biologische und natürliche Zutaten
  • Hat mehrere Vorteile für das Haarwachstum
  • Geld-Zurück-Garantie

Nachteile

  • Es kann eine Weile dauern, bis die Ergebnisse angezeigt werden

Endeffekt

Sie benötigen das richtige Öl und eine Mischung aus Inhaltsstoffen, um Haarausfall und Haarwuchs zu behandeln. Hair Thickness Maximizer nährt Ihr Haar und stimuliert die Follikel, während es sein körperliches Erscheinungsbild verbessert.

zwei. Hairfinity Botanisches Haaröl

Hairfinity Botanisches Haaröl

AMAZON PRÜFEN

Das Schöne an Hairfinitys botanischem Haaröl ist, dass es wirklich für alle Haartypen geeignet ist - Männer und Frauen, lockig oder glatt. Mit seiner 100 & natürlichen Formel wurde nachgewiesen, dass es Haarausfall um 95% reduziert, und es kann einen tiefgreifenden - und ziemlich schnellen - Effekt auf die Dicke und das Wachstum Ihres Haares haben.

Nicht nur das: Es eignet sich hervorragend als Pre-Shampoo, als Kopfhautbehandlung. Außerdem macht es Ihr Haar weicher, leichter zu stylen und verbessert seine allgemeine Gesundheit und sein Aussehen unermesslich.

Alles, was Sie tun, ist, jeden Tag ein paar Tropfen auf die Haarspitzen aufzutragen und auf die Magie zu warten.

Mit einer Mischung aus Kollagen, Traubenkernöl, süßem Mandelöl, Kokosöl, Olivenöl, Jojobaöl, Moringaöl, Aprikosenöl und Vitamin E ist dieses Zeug völlig frei von Sulfaten, Parabenen und all den anderen giftigen Stoffen, die wir bei weitem nicht wollen unsere Haare.

Und während die Flasche für den Preis klein erscheint, reicht selbst eine winzige Menge dieses Materials sehr weit, sodass Sie für Ihr Geld ein weitaus höheres Preis-Leistungs-Verhältnis erhalten, als es zunächst erscheinen mag. Denken Sie daran, nicht zu große Mengen gleichzeitig zu verwenden - dies hat keinen Einfluss auf die Ergebnisse und Sie werden am Ende ein gutes Produkt verschwenden!

Der einzige Nachteil ist der Geruch: Viele Rezensenten berichten, dass der Minzgeruch etwas anmaßend oder widerlich ist, und das ist absolut fair. Obwohl viele es auch erfrischend und anregend finden, liegt es wirklich am Geschmack.

Vorteile

  • Funktioniert für alle Haartypen
  • 95% nachgewiesene Reduzierung der Brüche
  • 100% natürliche Inhaltsstoffe

Nachteile

  • Der Geruch ist für manche etwas viel

Endeffekt

Ein großartiges, vielseitiges Haaröl aus natürlichen Inhaltsstoffen und vielen ätherischen Ölen.

3. Heillösungen Rosmarin ätherisches Öl

Heillösungen Rosmarin ätherisches Öl

AMAZON PRÜFEN

Healing Solutions ist ein kleineres Unternehmen, das einige hervorragende Produkte herstellt, die den Kunden weder einen Arm noch ein Bein kosten. Wie zum Beispiel ihr 100% reines Rosmarinöl in therapeutischer Qualität.

Letzteres ist ein hervorragendes Beispiel für ein hochwertiges ätherisches Ölprodukt für das Haarwachstum. Es ist ein reines Rosmarinöl, das sehr vielseitig ist. Ja, es hilft, die Haardicke und das Haarwachstum zu stimulieren, aber es dient auch vielen anderen Zwecken.

Kunden von Healing Solutions berichten, dass sie das Rosmarinöl in therapeutischer Qualität zur Schmerzlinderung als antimikrobielles Mittel in ihrem Bad (anstelle von Seife) verwendet haben und dass es bei der Bekämpfung von Hauttrockenheit hilft. Einige sagen, dass sie es sogar verwendet haben, um die Menge an Grau in ihren Haaren zu reduzieren.

Sie können Rosmarin auch mit anderen Ölen wie Pfefferminze, Zitronengras, Salbei, Basilikum und Eukalyptus mischen.

Und wenn es Ihnen nicht gefällt, können Sie es für eine vollständige Rückerstattung an Healing Solutions zurücksenden, ohne dass Fragen gestellt werden.

Vorteile

  • Hergestellt aus reinem Rosmarinöl von therapeutischer Qualität
  • Es hat ein süßes Kräuteraroma
  • Sie können es für mehrere Zwecke verwenden

Nachteile

  • Fühlt sich für manche etwas fettig an

Endeffekt

Das Hure Solutions Pure Therapeutic Grade Rosmarinöl ist vielseitig einsetzbar und eignet sich hervorragend für das Haar. Sie werden auch seinen Duft mögen.

Vier. Majestätisches reines Rosmarin Shampoo

Majestätisches reines Rosmarin Shampoo, sulfatfrei mit 2,5% reinem ätherischem Rosmarinöl,

AMAZON PRÜFEN

Majestic Pure Rosemary Shampoo enthält mehrere DHT-Blocker, die zur Behandlung von Haarausfall geeignet sind, aber auch 2,5% reines Rosmarinöl. Rosmarinöl ist eines der besten ätherischen Öle zur Stimulierung des Haarwuchses. In diesem Shampoo erhalten Sie eine ausreichende Dosis davon.

Rosmarinöl wirkt sich aus vielen Gründen positiv auf das Haarwachstum und die Gesundheit der Haare aus:

  • Es erhöht den Zellstoffwechsel in den Haarfollikeln, um das Haarwachstum zu stimulieren
  • Rosmarinöl erhöht die Durchblutung der Kopfhaut, was die Entwicklung gesunder Haarfollikel fördert
  • Es hat eine hohe Anzahl von Antioxidantien, die unter anderem dazu beitragen, dünner werdendes oder graues Haar zu verhindern
  • Es begrenzt die Überproduktion von Talg, der die Haarfollikel befeuchtet, aber das Haar fettig und ölig aussehen lassen kann, wenn zu viel davon vorhanden ist
  • Das ätherische Rosmarinöl reinigt auch die Poren an der Oberfläche der Kopfhaut, wodurch Juckreiz und Schuppenbildung reduziert werden

Das Pure Rosemary Shampoo von Majestic enthält viele andere natürliche Inhaltsstoffe, die sich positiv auf das Haarwachstum auswirken, darunter Teebaumöl, Arganöl, Biotin, Zitronenschalenöl, Hibiskusöl und vieles mehr.

Es enthält auch wichtige Vitamine und Mineralien, die das Haarwachstum und den langsamen Haarausfall fördern, wie Vitamin E, Niacin und Zink. Alle arbeiten zusammen, um ungesunde Kopfhaut zu unterstützen und gleichzeitig Haarausfall zu verhindern.

Es enthält auch Öle, die üblicherweise in der ayurvedischen und traditionellen chinesischen Medizin verwendet werden und eine Reihe von medizinischen Vorteilen bieten.

Ein weiteres Plus bei diesem Shampoo ist, dass Sie es bei Bedarf täglich verwenden können. Sie sollten es jedoch mindestens vier bis fünf Tage die Woche verwenden.

Vorteile

  • Enthält medizinische Öle, die in den meisten Haarwuchs-Shampoos nicht enthalten sind
  • Tierversuche und frei von Grausamkeiten
  • Rosmarinöl hat viele Vorteile für die Gesundheit der Haare

Nachteile

  • Schäumt nicht so gut wie normale Shampoos

Endeffekt

Majestic Pure Rosemary Shampoo ist ein wirksames Produkt zur Behandlung von Haarausfall bei Männern und Frauen. Es ist sanft genug für den täglichen Gebrauch und für alle Haartypen. Uns gefällt auch, dass es sulfat- und parabenfrei ist.

5. Premeo Menagerie Natürliches verdickendes Haarwuchsöl

Premeo Menagerie Natürliches verdickendes Haarwuchsöl

AMAZON PRÜFEN

Die Inhaltsstoffliste des Premeo Menagerie Natural Thickening Oil enthält alles, was Sie für ein natürliches Haarwuchsmittel benötigen - Vitamine, Antioxidantien, Nährstoffe und eine lange Liste von ätherischen Ölen und Trägerölen, die helfen, geschädigtes Haar wiederherzustellen und gleichzeitig Haarausfall zu verhindern.

Dies ist jedoch das, was Sie von jedem Produkt von Premeo USA erwarten, das alle seine Produkte in kleinen Mengen von Hand herstellt und nur natürliche Pflanzenstoffe verwendet.

Ihre Produkte haben auch eine 90-Tage-Garantie, die immer gut ist. Wenn Ihnen das Produkt nicht gefällt, senden Sie es zurück, um eine vollständige Rückerstattung Ihres Kaufpreises zu erhalten, ohne dass Fragen gestellt werden.

Die Mischung des natürlichen verdickenden Haarwuchsöls enthält:

  • Rizinusöl
  • Rosmarinöl
  • Lavendel
  • Pfefferminze
  • Kokosnussöl
  • Aragon Öl
  • Traubenkernöl
  • Jojobaöl
  • Olivenöl
  • Süßes Mandelöl

Jeder der oben genannten Inhaltsstoffe hat sich bei der Behandlung von Haar- und Hautproblemen als wirksam erwiesen, während die Vitamine A, B, D und E - zusammen mit essentiellen Proteinen und Fettsäuren - ein schnelleres und stärkeres Haarwachstum für Männer und Frauen stimulieren.

Premeo Menagerie eignet sich gut für Haarlängen und -typen und pflegt die Kopfhaut und die Haarfollikel von innen nach außen, wodurch Haarausfall und Schuppenbildung verhindert werden.

Das natürliche verdickende Haarwuchsöl wird in einer 4-Unzen-Plastiksprühflasche geliefert, mit der Sie Ihr Haar und Ihre Haut dort behandeln können, wo es am dringendsten benötigt wird. Die Flasche ist klein genug, um auch leicht transportierbar zu sein.

Vorteile

  • Hervorragende Mischung aus natürlichen Ölen
  • Geladen mit Vitaminen und Antioxidantien
  • Einfach zu verteilen und ideal für den Spot-Einsatz

Nachteile

  • Nicht viele, obwohl ein Rezensent sagte, die Düse am Pumpspender könnte größer sein

Endeffekt

Sie werden sich von Premeos Mischung aus natürlichen Inhaltsstoffen nicht enttäuscht fühlen, da sie praktisch alles enthält, was Sie für gesundes Haar (und Haut) benötigen.

Sie müssen es nur auf Bereiche sprühen, in denen Haarausfall - und mangelndes Haarwachstum - spürbar sind und eine Flasche lange hält.

6. Altgriechisches Heilöl

ALTES GRIECHISCHES RECHTSMITTELÖL

AMAZON PRÜFEN

Das Altgriechische Heilöl verwendet eine einfache Formel, die nur vier natürliche Rohstoffe enthält - natives Olivenöl extra, Mandelöl, Traubenkernöl und Lavendelöl.

Es enthält auch Vitamin E, eine häufige Zutat, die Sie in natürlichen Behandlungen für Haar, Gesicht, Haut, Nägel und Füße finden.

Es gibt jedoch viele Gründe, warum dieses Öl jeden anspricht, der nach ganzheitlichen Gesundheitslösungen sucht, einschließlich der Tatsache, dass es keine schädlichen Chemikalien, Farbstoffe oder Farbzusätze enthält. Altgriechisches Heilöl wird niemals an Tieren getestet und ist vegan.

Eine andere Sache, die Ihnen gefällt, ist, dass es durch das Kaltpressen gewonnen wird, wodurch die vorteilhaften natürlichen Eigenschaften des Öls erhalten bleiben.

Die Vorteile von Greek Remedy Oil für das Haar sind vielfältig und wirken für alle Haartypen: glatt, wellig, afro, lockig usw. Es ist ideal zur Verjüngung und Verdickung von schwachem, sprödem Haar und spendet Feuchtigkeit und pflegt trockene, schuppige Kopfhaut.

Sie werden auch mögen, wie es chronischen Juckreiz auf der Kopfhaut lindert und wie es als natürliche Schuppenbehandlung wirkt.

Nicht, dass Greek Remedy Oil nur Haare behandelt, denn es eignet sich hervorragend für die Hautpflege, da es Feuchtigkeit spendet, die die Haut weicher und glatter macht und sogar Hautirritationen lindert.

Abhängig von Ihren Bedürfnissen kann es auch für die Nagelhaut- und Hautpflege nützlich sein. Darüber hinaus ist es sicher für Kinder, einschließlich Kleinkinder.

Eine 4-Unzen-Flasche Greek Remedy Oil sollte eine lange Lebensdauer haben, da sie mit einem Pumpspender geliefert wird, mit dem Sie ganz einfach nur die Bereiche auf Ihrer Kopfhaut ansteuern können, an denen Haarausfall und schütteres Haar am stärksten auffallen. Jede Flasche ist drei Jahre haltbar.

Last but not least wird das griechische Heilöl mit einer 100% Geld-zurück-Garantie geliefert, was immer gut ist.

Vorteile

  • Verjüngt schwaches Haar
  • Kalt gepresst
  • Geld-Zurück-Garantie

Nachteile

  • Der Duft ist für manche etwas stark

Endeffekt

Griechisches Heilöl hat viele Verwendungszwecke, ebenso wie die anderen Qualitätsöle auf dieser Liste, aber wir mögen, was es für die Gesundheit der Haare tut. Sie werden feststellen, dass Ihr Haar stärker und weniger spröde wird, während es bei Schuppen und anderen Problemen mit der Kopfhaut hilfreich ist.

7. Maple Holistics Pure Rosmarin ätherisches Öl stimulierende Kopfhautbehandlung

Reines ätherisches Rosmarinöl für die therapeutische Aromatherapie Stimulierende Kopfhautbehandlung für gesundes Haarwachstum

AMAZON PRÜFEN

Maple Holistics mit Sitz in New Jersey ist bestrebt, natürliche, ganzheitliche Produkte anzubieten, die die persönliche Hygiene und Gesundheit verbessern. Das ätherische Öl aus reinem Rosmarin ist keine Ausnahme.

Alle Produkte von Maple Holistics sind zu 100% rein therapeutisch, was unter anderem bedeutet, dass ihre Produkte nur aus natürlichen Inhaltsstoffen bestehen und sulfatfrei sind.

Ihr ätherisches Rosmarinöl wird kaltgepresst und aus hochwertigem Rosmarinextrakt hergestellt.

Das Öl dient auch einer Vielzahl von gesundheitsbezogenen Zwecken, einschließlich der Tatsache, dass es als hervorragende Hautbehandlung wirkt.

Rosmarinöl, das sicherlich in der Diskussion um das beste ätherische Öl für das Haarwachstum diskutiert wird, soll auch dazu beitragen, mentale Funktionen wie Konzentration, Konzentration und Gedächtniserhaltung zu fördern.

Unser Hauptinteresse ist jedoch, wie es das Haarwachstum und die Haardicke fördert.

Das heißt, es blockiert DHT (Dihydrotestosteron), ein Hormon, von dem bekannt ist, dass es das Haarwachstum verlangsamt. Das ätherische Rosmarinöl von Maple Holistics bekämpft auch Schuppen und zähmt Frizziness, wodurch Ihr Haar schwer zu handhaben ist.

Hey, es ist eben gut für Bartgesundheit und Wachstum.

Alle Produkte von Maple Holistics sind mit einer Geld-zurück-Garantie ausgestattet, sodass Sie wirklich kein Risiko haben, die Behandlung mit reiner ätherischem Rosmarinöl zur Stimulierung der Kopfhaut zu versuchen. Und wahrscheinlich wird es Ihnen gefallen.

Vorteile

  • Hergestellt aus hochwertigem Rosmarinöl
  • Verlangsamt den Haarausfall
  • Gut auch für viele andere Zwecke

Nachteile

  • Der Geruch ist für manche zu stark

Endeffekt

Das ätherische Rosmarinöl von Maple Holistics hat viel zu bieten, nicht zuletzt die Auswirkungen auf Haarausfall und Haarwuchs. Aus natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt, können Sie es sicher verwenden, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass schädliche Chemikalien auf Ihre Kopfhaut, Haut und Haare gelangen.

8. Pflanzenwelt 100% reines ätherisches Öl

PLANTLIFE 100% REINES ÄTHERISCHES ÖL

AMAZON PRÜFEN

Ah, Rosmarinöl. Rosmarin ist eines der am häufigsten in Haarwuchsmitteln verwendeten Öle, dessen Ursprünge bis in die alten Ägypter, Hebräer, Griechen und Römer zurückreichen. Es hat viele, viele Verwendungsmöglichkeiten - beispielsweise zur Behandlung von geistiger Müdigkeit und Kreislaufproblemen.

Rosmarin ist der Hauptbestandteil des 100% reinen ätherischen Öls von Plantlife, das in einer tragbaren 10-ml-Flasche (mit Pipette) geliefert wird, die Sie überall hin mitnehmen können. Es regt die Durchblutung der Kopfhaut an, fördert das Haarwachstum und begrenzt Schuppen und eine zu fettige Kopfhaut.

Sie können ein paar Tropfen Plantlife-Öl direkt auf die Kopfhaut auftragen oder ein paar Tropfen zu Ihrem Lieblingsshampoo oder Conditioner hinzufügen. Es hat einen süßen, kampferartigen Duft, der leicht ist.

Vorteile

  • Vorteile für Kopfhaut und Haare
  • Hat mehrere Verwendungszwecke
  • Schöner Duft

Nachteile

  • Für manche ist der Geruch möglicherweise zu stark

Endeffekt

Wir haben es bereits gesagt, aber es lohnt sich zu wiederholen: Rosmarinöl ist vielleicht das beste ätherische Öl für das Haarwachstum, und das 100% reine ätherische Öl von Plantlife wird der Rechnung gerecht. Sie werden es mögen, was es für Ihr Haar tut, und es hat viele andere gesundheitliche Vorteile.

9. Alikay Naturals Essential 17 Wachstumsöl

ALIKAY NATURALS ESSENTIAL 17 WACHSTUMSÖL

AMAZON PRÜFEN

Die „17“ im Namen Alikay Natural Growth Oil steht für die Anzahl der ätherischen Öle, die in seiner einzigartigen Mischung enthalten sind. Das ist richtig, 17 ätherische Öle in einem Produkt verpackt; Es fällt Ihnen schwer, ein anderes Produkt zu finden, das in die Nähe kommt.

Seien Sie versichert, alle Öle, die in Alikay Naturals enthalten sind, zielen auf Haarwuchs und Haarausfall ab. Die Liste enthält Rosmarinöl, Teebaumöl, Pfefferminzöl und andere.

Sie können es mit der mit der Flasche gelieferten Applikatorspitze direkt auf Ihr Haar auftragen und einfach einmassieren, um die Kopfhaut zu stimulieren und das Öl zu erwärmen.

Die Mischung nährt, stärkt und stimuliert die Haarfollikel und reduziert gleichzeitig Schuppen, Kopfhautinfektionen und Entzündungen. Sie sollten Alikay Essentials 17 jede zweite Nacht verwenden, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Vorteile

  • Natürliche Mischung
  • Verpackt mit ätherischen Ölen
  • Fördert das Haarwachstum und stärkt die Haarfollikel

Nachteile

  • Einige Benutzer finden es etwas trocken

Endeffekt

Sie finden Alikay Essentials 17 in einer Reihe von Best-of-Bewertungen zu ätherischen Ölen für das Haarwachstum. Es ist schwer, die Mischung aus mehreren ätherischen Ölen zu übertreffen, die auf Haarwuchs und Haarausfall abzielen.

Wie wir diese Produkte ausgewählt haben

Es gibt ein Hauptkriterium bei der Bewertung des besten ätherischen Öls für das Haarwachstum, d. H. Wie effektiv das Produkt beim Haarwuchs ist.

Dies ist in der Tat unsere Hauptüberlegung bei der Bewertung der auf unserer Liste aufgeführten Produkte - und anderer - und diente sicherlich als Grundlage für unsere Forschung, einschließlich der Bewertungen anderer.

Es gibt auch andere Dinge zu berücksichtigen, einschließlich der Gesamtliste der Inhaltsstoffe (nicht nur der ätherischen Öle), und wir bevorzugen natürliche und biologische Produkte gegenüber solchen, die Chemikalien enthalten.

Wir mögen auch ätherische Ölprodukte, die eine Vielzahl von gesundheitsfördernden Funktionen erfüllen, die fast alle erfüllen.

Auftragen von ätherischen Ölen für das Haarwachstum (Eine einfache, illustrierte Anleitung)

Es steht außer Frage, dass ätherische Öle die allgemeine Gesundheit Ihres Haares auf verschiedene Weise verbessern können. Sie sind auch relativ einfach zu verwenden, aber Sie müssen vorsichtig sein und einige Straßenregeln befolgen, wenn Sie überlegen, wie Sie ätherische Öle für das Haar verwenden. Lass uns mal sehen.

Schritt 1:

Wie-ätherische-Öle-für-Haarwuchs-1 anzuwenden

Die vielleicht wichtigste Regel beim Auftragen von ätherischem Öl für das Haarwachstum ist, niemals ein ätherisches Öl direkt auf die Kopfhaut aufzutragen.

Das bedeutet wohlgemerkt nicht die in unseren Bewertungen aufgeführten Öle, sondern ätherische Öle, die nicht mit einem oder mehreren Trägerölen verdünnt sind. Ätherische Öle können die Kopfhaut und das Haar schädigen, wenn sie aufgrund ihrer hohen Konzentration und Flüchtigkeit direkt angewendet werden.

Schritt 2:

Wie-ätherische-Öle-für-Haarwuchs-2 anzuwenden

Ein kurzes Wort zu Trägerölen. Im Gegensatz zu vielen ätherischen Ölen verdunsten Trägeröle nicht schnell oder riechen stark, was sie ideal zum Verdünnen von ätherischen Ölen macht.

Mit Trägerölen können Sie einen großen Bereich Ihrer Kopfhaut und Haut mit ätherischen Ölen bedecken, ohne zu viel hinzufügen zu müssen. Beispiele für Trägeröle umfassen Kokosöl, Mandelöl, Jojobaöl und Olivenöl.

Schritt 3:

Wie-ätherische-Öle-für-Haarwuchs-3 anzuwenden

Die Menge an Verdünnung, die für ein ätherisches Öl benötigt wird - das heißt, es kann sicher auf die Haut aufgetragen werden - hängt normalerweise von der Stärke des ätherischen Öls ab. Eine sehr allgemeine Faustregel schlägt vor, 12 Tropfen ätherisches Öl mit 30 ml Trägeröl zu verwenden, bevor Sie es auf Ihr Haar auftragen.

Hinweis: Sie können mehr als ein ätherisches Öl und ein Trägeröl zusammen verwenden, solange Sie den richtigen Anteil der verschiedenen Öle beibehalten.

Schritt 4:

Anwendung von ätherischen Ölen für das Haarwachstum 4

Verschiedene Trägeröle bieten in Kombination mit ätherischen Ölen besondere Vorteile für Kopfhaut und Haar.

Zum Beispiel helfen Jojobaöl und Kokosöl bei der Behandlung von trockenem und geschädigtem Haar. Olivenöl, Rizinusöl und Kokosöl wirken (wieder) als Schuppenbehandlung. Für das Haarwachstum zählen Rizinusöl, Olivenöl, Süßmandelöl und Traubenkernöl zu den besten Trägerölen.

Sobald Sie Ihr gewünschtes Ergebnis festgelegt haben, von der Stimulierung des Haarwuchses bis zur Behandlung von Schuppen, können Sie die richtige Menge an ätherischen Ölen und Trägerölen auswählen und mischen.

Schritt 5:

Wie-ätherische-Öle-für-Haarwuchs-5 anzuwenden

Sie können Ihr Öl an einem kleinen Bereich Ihres Körpers - wie z. B. Ihrem inneren Arm - testen, um festzustellen, ob es nachteilige Auswirkungen wie Juckreiz oder Hautausschlag hat, bevor Sie es auf Kopf und Kopfhaut anwenden.

Schritt 6:

Wie-ätherische-Öle-für-Haarwuchs-6 anzuwenden

Mit den folgenden Methoden können Sie ätherische Öle für die Haarpflege verwenden:

  • Über Nacht

Mischen Sie das ätherische Öl Ihrer Wahl und massieren Sie es kurz vor dem Schlafengehen in Ihre Kopfhaut. Wenn Sie es über Nacht einwirken lassen, können Sie die Vorteile des Öls voll ausschöpfen. Sie können das Öl dann morgens abwaschen.

  • Als Heißölbehandlung

Erhitzen Sie Ihr Trägeröl, bevor Sie es mit ätherischem Öl mischen. Erhitzen Sie es nicht unter einer Flamme, da Sie viel Öl und seine vorteilhaften Eigenschaften verlieren, sondern erhitzen Sie es, indem Sie es stattdessen in heißes Wasser legen.

Sobald es aufgewärmt ist, mischen Sie es mit dem ätherischen Öl und massieren Sie die Mischung in Ihre Kopfhaut und Haare.

  • Mit anderen Produkten

Eine andere einfache Möglichkeit, ätherisches Öl zu verwenden, besteht darin, es mit einem anderen Haarpflegeprodukt zu kombinieren. Sie können zum Beispiel ein paar Tropfen davon zu Ihrem Lieblingsshampoo oder -conditioner hinzufügen und trotzdem die gleichen positiven Ergebnisse für Ihre allgemeine Haargesundheit erzielen.

Ätherische Öle, Trägeröle und andere Haarwuchsbehandlungen

Wir haben über ätherische Öle (viel) und Trägeröle (kurz) gesprochen, aber es tut nicht weh, etwas tiefer zu graben. Schließlich benötigen ätherische Öle Trägeröle - und umgekehrt -, um Probleme mit Haarwachstum und Haarausfall zu lösen, obwohl nicht alle ätherischen Öle notwendigerweise das Haarwachstum unterstützen.

Darüber hinaus erfüllen ätherische Öle eine Vielzahl von Funktionen, die über die Förderung einer starken Haargesundheit hinausgehen. Dies haben wir auch in den meisten unserer Bewertungen der besten Öle für das Haarwachstum erörtert.

Alles, was hier gesagt wird, ist eine Grundierung, wenn es um ätherische Öle, Trägeröle und einige andere Haarwuchsmittel geht.

1. Ätherische Öle

Es ist nicht nötig, hier zu detailliert auf ätherische Öle einzugehen, da sie die Grundlage für das darstellen, worüber wir bereits gesprochen haben, aber hier ein weiterer Blick auf einige Grundlagen:

  • Ätherische Öle sind die hochkonzentrierten Öle, die in den natürlichen Ölen von Pflanzen enthalten sind. Das Extrahieren von ätherischen Ölen aus Pflanzen erfordert einen Destillationsprozess wie Kaltpressen oder Dampfdestillieren. Viele Teile der Pflanze werden während des Destillationsprozesses verwendet - Wurzeln, Stängel, Blüten, Rinde usw.
  • Der Destillationsprozess erzeugt, wie erwähnt, den hochkonzentrierten Teil des ätherischen Öls, der den charakteristischen Duft und die Eigenschaften der Pflanze beibehält. Mit anderen Worten, es behält die wahre Essenz der Pflanze - einschließlich ihrer heilenden Eigenschaften.
  • Da ätherische Öle extrem konzentriert und stark sind, können Sie sie nicht direkt auf die Hautoberfläche auftragen. Wenn Sie ätherische Öle verwenden möchten, um das Haarwachstum zu stimulieren, sollten Sie sie mit Trägerölen mischen, um sie so zu verdünnen, dass sie Ihre Kopfhaut nicht schädigen.
  • Und wie bereits erwähnt, können Sie mehrere ätherische Öle und Trägeröle mischen, um die vorteilhafteste Kombination für Ihr Haar zu erhalten.
  • Beispiele für ätherisches Öl für das Haarwachstum sind Pfefferminze, Rosmarin, Zedernholz, Muskatellersalbei, Lavendel, Teebaum, Zitrone und viele andere.

2. Trägeröle

Der Name sagt alles, wenn es um Trägeröle geht; Schließlich werden sie verwendet, um eine andere Substanz - wie ein ätherisches Öl - in den Bereich zu befördern, in dem eine Behandlung erforderlich ist, beispielsweise in das Haar.

Da ätherische Öle eine so hohe Konzentration aufweisen, benötigen Sie Trägeröle, um sie so weit zu verdünnen, dass Sie sie sicher auf die Kopfhaut oder die Haut auftragen können.

Trägeröle werden aus Samen, Nüssen oder Körnern von Pflanzen extrahiert und sind im Vergleich zu stärkeren ätherischen Ölen relativ „neutral“. Dies macht sie wiederum zu einer guten Balance für ätherische Öle.

Außerdem verdampfen Trägeröle nicht mit der gleichen Geschwindigkeit wie ätherische Öle, und viele von ihnen haben therapeutische Vorteile.

Einige gebräuchliche Trägeröle umfassen:

  • Kokosnussöl- Kokosöl ist eines der beliebtesten Trägeröle. Es enthält viele Antioxidantien und wirkt entzündungshemmend und antimykotisch.
  • Rizinusöl- Rizinusöl ist aus verschiedenen Gründen gut für das Haarwachstum und die Behandlung von Haarausfall, einschließlich des hohen Anteils an Omega-6-Fettsäuren, die die Durchblutung der Kopfhaut erhöhen und das Haarwachstum beschleunigen.
  • Jojobaöl- Jojobaöl enthält wie Rizinusöl eine Fettsäure, die das natürliche Talg in der Kopfhaut nachahmt.
  • Traubenkernöl- Traubenkernöl ist nicht nur reich an Antioxidantien, sondern spendet auch Feuchtigkeit und pflegt das Haar bei der Behandlung von Schuppen.
  • Olivenöl- Olivenöl ist wirksam bei der Behandlung von Schuppen, krausem Haar und trockener Haut.

3. Andere Haarwuchsbehandlungen

Wir haben eine Vielzahl von Gemeinsamkeiten besprochen Haarwuchsbehandlungen in früheren Beiträgen, einschließlich topischer Lösungen wie Rogaine (Minoxidil) und Propecia (Finasterid).

Rogaine und Propecia wirken teilweise durch Begrenzung der Auswirkungen von DHT auf Haarfollikel . Während DHT für viele menschliche Funktionen von entscheidender Bedeutung ist - einschließlich der Tatsache, dass es als Katalysator für die Pubertät bei jungen Männern dient - kann es sich negativ auf das Haarwachstum auswirken.

Andere, teurere Haarausfallbehandlungen umfassen Mikropigmentierung der Kopfhaut und Haartransplantationen . Beide Behandlungen zeigen nachgewiesene Ergebnisse, sind aber auch hier nicht billig.

Fazit

Das schließt eine weitere Produktbewertung ab, Freunde. Haben Sie eines der hier aufgeführten Produkte ausprobiert? Haben Sie ätherische Öle für Ihr Haar verwendet und wenn ja, was waren die Ergebnisse? Wir freuen uns über Ihre Kommentare, Rückmeldungen und Vorschläge und würden gerne von Ihnen hören.


SIE MÖGEN AUCH:

So stoppen Sie Haarausfall bei Männern und Frauen mit diesen 15 Methoden

Die beste Haarausfallbehandlung für Männer: Ein No-Nonsense-Leitfaden

5 Gründe, warum kahle Männer einen Bart brauchen + Top Bald mit Bartstilen

Minoxidil vs. Nanoxidil: Der Unterschied zwischen ihnen

Beste Haarausfall Concealer & Haarfasern bewertet

Beste Biotin Shampoos für Haarwuchs, die tatsächlich funktionieren

Bemerkungen

  • Kaisagt:

    Hallo,

    Ich verwende keinen Rosmarin, da ich mehr als einmal gelesen habe, dass das Haar möglicherweise dunkler wird, und ich mag meine Farbe so, wie sie ist. Ich habe jedoch gelesen, dass es hilft, die Wirkung von DHT auf das Kopfhaar umzukehren. Wenn es das Haar möglicherweise nicht verdunkeln würde, würde ich es verwenden. Aber ich hatte Ergebnisse beim Ausfüllen von kahlen Stellen an den vorderen Ecken, Flecken an der Rückseite und dem zurückgehenden Haaransatz (im Grunde männlicher Haarausfall), indem ich täglich ätherische Pfefferminz- und Lavendelöle, gemischt mit Kokos- und Jojobaölen, in die Kopfhaut einmassierte. Ich lasse es drin und wasche die Haare nur einmal pro Woche (ich habe sie jeden Tag gewaschen, und ich denke, das hat zu einem Teil des Haarausfalls beigetragen). Ich habe feines Haar und aufgrund der Genetik nicht viel davon, und es fiel auch aus, sodass es auffällt, wenn etwas einen Unterschied macht. Mein Haar ist immer noch fein und es gibt immer noch nicht viel davon im Vergleich zu den meisten Menschen, aber es gibt definitiv mehr Haare auf meinem Kopf als jemals zuvor und auch keine kahlen Stellen oder Haarausfall mehr. Mein Haar wuchs auch extrem langsam, so langsam sah es aus, als wäre es nie gewachsen. Nachdem ich meinen Kopf rasiert hatte, maß ich in einem Monat etwas weniger als 1/8-Zoll-Wachstum, was sehr langsam ist (keine Nährstoffmängel, das ist seit meiner Kindheit so, genau wie bei meinem Bruder). Nach dem Start der Öle schien es das Wachstum auf etwas mehr als einen halben Zoll pro Monat zu beschleunigen, was für viele Menschen wie eine normale Wachstumsrate erscheinen mag, aber es ist ein großer Unterschied für mich. Wenn ich jetzt einen schlechten Haarschnitt bekomme, dauert es nicht annähernd so lange, bis das Haar herauswächst und von vorne anfängt. Mein Haar ist auch leichter mit mehr davon und ohne kahle Stellen zu handhaben. Ich denke auch, dass es besser aussieht. Ich verwende mehr ätherisches Öl als ich gelesen habe, wenn Sie es mit Trägeröl mischen, aber bisher glaube ich nicht, dass es mir persönlich geschadet hat. Ich verwende nicht immer Bio-Öle, nur wegen der Kosten, aber die nicht-Bio-Öle scheinen genauso gut zu funktionieren. Soweit Haarwuchs resultiert .. Aber ich kaufe Bio wenn möglich. Ich wollte nur erwähnen, dass das, was für mich funktioniert hat, anderen helfen könnte, aber natürlich ist jeder anders, also muss man verschiedene Dinge ausprobieren, um herauszufinden, was funktioniert. Zum Beispiel habe ich Rizinusöl ausprobiert, während ich die Kopfhaut auf den Kopf gestellt / invertiert habe. Ich glaube, es war ein paar Monate lang einmal im Monat 7 Tage lang (es ist so lange her, dass ich das genaue Timing vergessen habe) und hatte keine Ergebnisse, wenn andere sogar in YouTube-Videos behaupten, dass sie ihre Wachstumsrate um ein unglaubliches Maß beschleunigen. Aber Pfefferminz-, Lavendel-, Kokos- und Jojobaöle wirken bei mir ohne Umkehrung und stehen beim Auftragen einfach normal. Danke für deine Artikel. Haarausfall ist für viele Menschen deprimierend, und ich hoffe, dass die Menschen, die davon betroffen sind, etwas finden, das hilft.

  • Oluwabukunmi Titilope Bamikolesagt:

    Kokosöl, Rizinusöl und Olivenöl haben mein Haar gesünder, kräftiger und dunkler gemacht. Auch meine Kanten wachsen. obwohl nicht schnell, aber ich habe Veränderungen gesehen.

  • Julia Stearns @ Healthironysagt:

    Als ich anfing, mit ätherischen Ölen zu arbeiten und etwas über sie zu lernen, wusste ich nichts über die Kraft von Rosmarinöl mit Haarwuchs.

  • Shishirsagt:

    Hallo, ich bin auch im Geschäft mit ätherischen Ölen und im Großhandel in Indien tätig. Ich war mir eines solchen Vorteils von ätherischem Rosmarinöl nicht bewusst. Danke für diesen schönen Ohrmuschel

  • Marilyn Bihsagt:

    Tolle Infos. Ich habe ziemlich viel gelernt. Dank Ihnen kann ich jetzt bequem eine Haarbehandlung für mich selbst mischen.

  • Haare von Tinasagt:

    Danke für diese Tipps!