8 besten haarverdickenden Shampoos zum Nachwachsen von schütterem Haar

beste Haarverdickungsshampoos

Der Umgang mit dünnem Haar oder Haarausfall erfordert häufig einen facettenreichen Ansatz mit einer Vielzahl von Produkten und Lösungen, einschließlich Ihres Shampoos.



In vielen Fällen ein haarverdickendes Shampoo - wie das Revita Haar stimulierendes Shampoo gibt Ihnen das dickere Haar, das Sie wünschen, während Sie einige der mit Haarausfall verbundenen Ängste lindern.

In diesem Beitrag werden wir uns die besten Haarverdickungsshampoos für Männer und Frauen ansehen und gleichzeitig untersuchen, wie man sie verwendet, ihre Hauptzutaten und vieles mehr. Beginnen wir mit ein paar Tipps zum Kauf von Shampoo zur Haarverdickung.

Inhalt ausblenden Kurze Zusammenfassung Vor dem Kauf: 4 Dinge, die beim Kauf eines Shampoos zur Verdickung der Haare zu beachten sind Die 8 besten Shampoos zur Haarverdickung 2020 So holen Sie das Beste aus Ihrem Shampoo zur Haarverdickung heraus Die häufigsten Ursachen für Haarausfall bei Männern und Frauen Bewährte Shampoo-Inhaltsstoffe zur Verdickung des Haares und zur Behandlung von Haarausfall Wie wir die besten Haarverdickungsshampoos für 2020 ausgewählt haben Fazit

Kurze Zusammenfassung

bb2-table__imageUnser erstklassiges Revita Haar-stimulierendes Shampoo
  • Verleiht Ihrem Haar und Ihrer Haut einen Glanz
  • Stimuliert die Haarfollikel
  • Innovatives, hochmodernes Nanonsome-Abgabesystem
Überprüfen Sie den besten Preis →
bb2-table__imageUltrax Labs Hair Surge Koffein Haarausfall & Haarwuchs stimulierendes Shampoo
  • Blockiert DHT effektiv
  • Gilt als eines der Elite-Shampoos für das Nachwachsen von Haaren
  • Kann von Männern und Frauen verwendet werden
Überprüfen Sie auf Amazon →
bb2-table__imageNizoral Anti-Schuppen-Shampoo mit Ketoconazol
  • Erfrischter, revitilisierter Duft
  • Eine Anwendung mehrmals pro Woche reicht aus
  • Bekämpft Schuppen und hilft beim Ausdünnen der Haare
Überprüfen Sie auf Amazon →
bb2-table__imageGiovanni Root 66 Max Volumen Shampoo
  • Verdickt das Haar
  • Vegan und frei von Grausamkeiten
  • Hydratiert das Haar tief
Überprüfen Sie auf Amazon →
bb2-table__imageLipogaine Big 5 Shampoo
  • Antibakteriell, antimykotisch
  • Geeignet für Männer und Frauen
  • Enthält 5 wichtige Inhaltsstoffe zur Haarverdickung
Überprüfen Sie den besten Preis →
bb2-table__imageAlpecin Koffein Shampoo
  • Hilft bei anderen Kopfhauterkrankungen wie Schuppen
  • Senkt DHT
  • Stimuliert und belebt träge Haarwurzeln
Überprüfen Sie auf Amazon →
bb2-table__imageLipogaine Big 3 Shampoo
  • Volle Garantie, wenn nicht zufrieden
  • Geladen mit Bio-Zutaten
  • Geeignet für alle Haartypen
Überprüfen Sie den besten Preis →
bb2-table__imageTägliches Kräftigungsshampoo für Männer von Brickell
  • Verpackt mit natürlichen Zutaten
  • Sicher für jeden Haartyp
  • Macht das Haar dick, voll und elastisch
Überprüfen Sie auf Amazon →

Vor dem Kauf: 4 Dinge, die beim Kauf eines Shampoos zur Verdickung der Haare zu beachten sind

Die Behandlung von Haarausfall und Haarausfall ist kein einfacher Vorgang, weshalb die Auswahl des richtigen Shampoos zur Haarverdickung - oder eines anderen Haarausfallprodukts - eine Herausforderung darstellt.

Haarverdickende Shampoos gibt es zuhauf, und die Auswahl eines für Sie geeigneten Shampoos hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab.



1. Kennen Sie Ihren Haartyp (und Ihren Kopfhauttyp)

Nicht alle Shampoos eignen sich für jede Art von Haar.



Haarverdickende Shampoos befinden sich im selben Boot: Was für das Haar einer Person funktioniert, funktioniert für eine andere Person nicht.

Warum?

Zum einen kommt es auf Ihren Haar- und Kopfhauttyp an - einige Begriffe, die wir für diesen Artikel auf unserer Liste der Kaufüberlegungen austauschbar verwenden werden.

Bestimmen Sie also vor dem Kauf, welche Art von Haar Sie haben, falls Sie dies noch nicht getan haben, und wählen Sie dann entsprechend aus.

Der Kauf des falschen Shampoos für Ihren Haartyp kann negative Folgen haben, wie Juckreiz, Schuppen, geschwächte und beschädigte Haarfollikel sowie Schwierigkeiten beim Kämmen und Stylen Ihres Haares.

Was ist dein Haartyp? Hier sind die Hauptkategorien:

  • Normal

Wir begrüßen Sie Männer und Frauen, die normale Haare haben. Sie haben die Haare, von denen viele träumen! Es bietet ein ideales Gleichgewicht zwischen Öligkeit und Trockenheit und ist nicht zu kraus.

Überraschenderweise sind Shampoos für normales Haar nicht allzu häufig, da sich viele Marken auf Versionen ihres Shampoos konzentrieren, die für andere Haartypen entwickelt wurden.

  • Ölig

Menschen mit fettigem Haar haben einen Überschuss an Talg (den natürlichen Ölen der Haut) auf ihrer Kopfhaut. Ihre Haare können fettig aussehen und einen unerwünschten Glanz haben.



Suchen Sie nach Shampoo und anderen Haarprodukten mit leichten Formeln, die Ihr Haar nicht beschweren, oder nach Shampoos mit einer festen Basis natürlicher Inhaltsstoffe.

  • Trocken

Unabhängig davon, ob Ihr Haar trocken ist, weil Ihre Kopfhaut weniger natürliches Öl produziert oder weil es durch Hitze oder einen chemischen Prozess austrocknet, benötigen Sie ein Shampoo mit einer feuchtigkeitsspendenden Formel.

Suchen Sie auch nach Shampoos mit einem höheren Gehalt an Konditionierungsmitteln, die Ihr Haar glatter und handlicher machen.

Seien Sie jedoch vorsichtig, wenn Sie Shampoos wählen, auf denen auf dem Etikett „feuchtigkeitsspendend“ steht - nicht, dass alle schlecht sind, aber einige von ihnen beschichten das Haar einfach, um den Eindruck von Weichheit zu erwecken.

Im Gegenzug kann die Beschichtung das Haar zermürben, ohne dass viel Feuchtigkeit benötigt wird.

  • Frizzy oder Curly

Das Ausdünnen von krausem oder lockigem Haar ist eine Herausforderung. Suchen Sie wie bei Menschen mit trockenem Haar nach Shampoos mit einem höheren Gehalt an Konditionierungsmitteln sowie nach milden Tensiden, um Schmutz zu entfernen.

2. Die Gründe für Ihren Haarausfall

Wir werden später genauer darauf eingehen, warum Sie Ihre Haare verlieren. Es ist hilfreich, die Gründe zu kennen, wenn Sie nach Lösungen suchen - Shampoo oder auf andere Weise.

Das Fazit ist, dass verschiedene Faktoren zum Haarausfall beitragen können, wie Genetik (Ihr Vater und sein Vater wurden kahl), Hormone, Alter (Sie verlieren Haare, wenn Sie älter werden).

Es gibt auch viele andere Dinge, einschließlich Stress, Rauchen, Alkoholmissbrauch, eine schlechte Ernährung und sogar bestimmte Medikamente.

3. Zutaten

Die Liste der Inhaltsstoffe eines Shampoos ist möglicherweise das Wichtigste, wenn Sie nach dem besten Produkt für schütteres Haar suchen. Wir werden später die besten Zutaten für haarverdickendes Shampoo untersuchen. Die Liste ist lang.

Einige der häufigsten Inhaltsstoffe, die Sie in Haarverdickern und anderen Shampoos finden, die helfen, Haarausfall zu verhindern, sind: Ketoconazol , Koffein (nicht das Zeug, das Sie trinken), Biotin und Sägepalme. Dazu später mehr.

Im Allgemeinen wirken proteinreiche Formeln hervorragend im Kampf gegen Haarausfall.

4. Zutaten zu vermeiden

Halten Sie Ausschau nach Shampoos, die scharfe Sulfate wie SLS und ELS enthalten, die die Kopfhaut reizen können.

Parabene, einschließlich Methylparaben, Ethylparaben und Propylparaben, sind in einigen Shampoos enthalten und können ernsthafte Gesundheitsrisiken - einschließlich Brustkrebs - darstellen, wenn sie über die Haut aufgenommen werden.

Kokosöl, das in vielen Produkten enthalten ist, die behaupten, 'natürlich' zu sein, möglicherweise eine chemisch verbesserte Version namens Cocamide DEA, die unnatürlich und giftig ist. Kalifornien hat Cocamide DEA 2012 in seine Liste der bekannten Karzinogene aufgenommen.

Während scharfe Sulfate kurzfristig zu Ergebnissen führen können, verursachen sie auf lange Sicht mehr Schaden und können das Haar ernsthaft schädigen, während sie zusätzlichen Haarausfall verursachen.

Die 8 besten Shampoos zur Haarverdickung 2020

einer. Revita Haar stimulierendes Shampoo

Revita Shampoo

PRÜFEN SIE DEN BESTEN PREIS

Es gibt viele Dinge, die dazu beitragen, Revitas haarstimulierendes Shampoo von vielen anderen Shampoos zu unterscheiden, die das Haarwachstum stimulieren sollen, und warum wir es auf unsere Liste setzen.

Für den Anfang gibt es die exklusiven DS Laboratories Nanosomen-Abgabesystem , dass das Unternehmen (das Revita-Haarprodukte herstellt und herstellt) den „intelligentesten“ Weg nennt, um die Wirkstoffe eines Produkts dorthin zu liefern, wo sie hingehören.

Nanosomen weisen im Gegensatz zu den herkömmlichen Liposomen, die in den meisten kosmetischen Produkten zu finden sind, eine sehr hohe Stabilität sowie eine höhere Dichte pro Volumeneinheit auf.

Im Gegenzug ist eine höhere Konzentration der Wirkstoffe ihrer Produkte besser eingekapselt und ein höheres Maß an Wirksamkeit bei der Abgabe als bei anderen Arten der Hautpflegetechnologie.

Das Revita Hair Stimulating Shampoo enthält die wirksamsten Inhaltsstoffe zur Verbesserung der Haardicke, darunter Biotin, Ketoconazol, Zink, Emuöl, Weizenprotein und vieles mehr.

Es ist eine sanfte Formel, die für den täglichen Gebrauch sicher genug ist und die Gesundheit von Haar und Kopfhaut maximiert und gleichzeitig die Haardichte für dickeres, volleres Haar verbessert.

Es ist auch für Männer und Frauen geeignet und trägt zur Erhaltung der Vitalität der Kopfhaut und der Follikelgesundheit bei. Darüber hinaus können Sie es auf jedem Haartyp verwenden.

Das haarstimulierende Shampoo von Revita bietet umfassende Unterstützung für gesundes und schütteres Haar und reduziert gleichzeitig den stressbedingten Haarausfall. Sie werden auch feststellen, dass weniger Haare ausfallen als vor dem regelmäßigen Gebrauch.

Sie können und sollten verwenden Revita´s Conditioner und Revita Tabletten zur Revitalisierung der Haare zusammen mit dem Shampoo. Die Produkte ergänzen sich und tragen zur Verbesserung der allgemeinen Gesundheit Ihres Haares bei.

Pro-Typ:

DS Laboratories bieten eine vollständige Lösung für Haarausfall. Für beste Ergebnisse und Wert erhalten Sie ihre Herren Haarausfall Kit PLUS oder Damen Haarausfall Kit PLUS oder wenn Sie nur das Shampoo wollen, versuchen Sie es mit dem größeren 925 ml Revita Haarwuchs-stimulierendes Shampoo .

Vorteile

  • Verbessert die Gesundheit von Haar und Haut
  • Einzigartiges Nanosomen-Abgabesystem
  • Stimuliert die Haarfollikel

Nachteile

  • Es kann einige Zeit dauern, bis die Ergebnisse angezeigt werden

Endeffekt

DS Labs verfügt über eine lange Liste einzigartiger Produkte, die die Kopfhaut und das Haar stimulieren und gleichzeitig den Haarausfall bekämpfen. Ihr leistungsstarkes Haarwuchs-stimulierendes Shampoo ist bei vielen Männern und Frauen eine beliebte Wahl.

zwei. Ultrax Labs Hair Surge Koffein Haarausfall & Haarwuchs stimulierendes Shampoo

Ultrax Labs Hair Surge Koffein Haarausfall & Haarwuchs stimulierendes Shampoo

AMAZON PRÜFEN

Es wird Ihnen schwer fallen, viele Artikel über das beste Shampoo für Haarwuchs und Verdickung zu finden, die nichts von Ultrax Labs enthalten.

Das Haarwuchs-Koffein-Haarausfall- und Haarwuchs-stimulierende Shampoo wird von Experten und Kunden gleichermaßen hoch bewertet. Es hat weit über 5.000 positive Bewertungen bei Amazon, was keine Kleinigkeit ist.

Also, was macht es so gut? Ergebnisse zum einen. Ultrax 'Hair Surge Coffein Shampoo gegen Haarausfall und Haarwuchs ist ein bewährter Kämpfer gegen Haarausfall und hilft gleichzeitig, dünner werdendes Haar zu verdicken.

Und es funktioniert dank seiner einzigartigen Formel, die Koffein enthält.

Die meisten von uns denken an Koffein in flüssiger Form, das Millionen dankbarer Menschen hilft, sich morgens von ihren Duffs zu lösen, und Millionen, sich von ihrer nachmittäglichen Lethargie bei der Arbeit zu befreien.

Aber das ist nicht alles!

Studien zeigen, dass es gut funktioniert, um den Lebenszyklus von Haarfollikeln zu stimulieren, wenn es auf die Kopfhaut aufgetragen wird.

Es fördert auch gesundes Haarwachstum. (Mehr über Koffein und seine Wirksamkeit als haarverdickende Zutat etwas später)

Die im Ultrax Labs Hair Surge Shampoo enthaltenen koffeinhaltigen Verbindungen lassen sich auch in ätherische Öle und andere Wirkstoffe integrieren, die Teil der Ultrax-Formel sind.

Ein weiterer wichtiger Bestandteil des Hair Surge Shampoos ist Ketoconazol, das starke entzündungshemmende und pilzhemmende Eigenschaften besitzt, die für Menschen mit schütterem Haar von Vorteil sind. Ketoconazol ist auch ein wichtiger Bestandteil im Kampf gegen Schuppen.

Sägepalme Einige Studien zeigen, dass ein Enzym namens 5alpha-Reduktase blockiert wird. Dies ist ein weiterer Inhaltsstoff, den Sie in Ultrax 'Hair Surge finden. 5alpha-Reduktase wandelt Testosteron in Dihydrotestosteron (DHT) um, das eine wichtige Rolle bei der Kahlheit spielt.

Ja, es gibt viele Haarwuchs-Shampoos, die dem normalen Shampoo ein paar unterstützende Inhaltsstoffe hinzufügen (die dann mit dem Shampoo abgespült werden).

Aber Ultrax Labs formuliert seine Produkte so, dass sie Ihren Follikeln die richtigen Inhaltsstoffe liefern und gleichzeitig sicherstellen, dass sie dort bleiben.

Einige andere Inhaltsstoffe von Hair Surge sind Menthol und Pfefferminzöl. Menthol ist eine organische Verbindung, die entzündungshemmende und analgetische Eigenschaften hat und die Durchblutung der Kopfhaut verbessern kann.

Pfefferminzöl fördert nicht nur das Haarwachstum, sondern ist auch vorteilhaft für die Behandlung einer Vielzahl von Kopfhauterkrankungen, einschließlich Schuppen und Follikulitis (Entzündung der Haarfollikel).

Wenn Sie nach dem besten Shampoo suchen, um das Haar schneller und dicker wachsen zu lassen, müssen Sie Hair Surge ernsthaft in Betracht ziehen.

Zu den Hair Surge von Ultrax Labs gehört auch Natriumlaurethsulfat (SLES) , ein häufiger Bestandteil von Shampoos, der als Wasch- und Tensid wirkt und außerdem einen gesunden Schaum erzeugt, wodurch es einfacher wird, das Shampoo gleichmäßig auf der Kopfhaut zu verteilen.

Während SLES und das oben genannte SLS eine enge Verbindung haben, durchläuft SLES einen zusätzlichen Schritt im Herstellungsprozess - Ethoxylierung genannt -, der das Risiko von Reizungen verringert.

Ultrax empfiehlt die Verwendung von Hair Surge fünfmal pro Woche, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Sie empfehlen, dass Sie es gleichmäßig auf nasses Haar auftragen, während Sie es gleichzeitig in Ihre Kopfhaut einmassieren und es dann einige Minuten ruhen lassen, um eine vollständige Absorption zu gewährleisten.

Sie können Ihren Lieblingsconditioner auftragen, nachdem Sie das Shampoo aus Ihren Haaren gespült haben.

Einige andere Dinge, die wir an Ultrax Labs Hair Surge mögen, sind, dass es für Männer und Frauen sicher ist und dass es eine 90-tägige Geld-zurück-Garantie gibt. Es ist etwas teuer, aber wir denken, dass es Ihre Investition wert ist.

Vorteile

  • Eines der am besten bewerteten Shampoos für das Nachwachsen von Haaren
  • Blockiert effektiv DHT
  • Geeignet für Männer und Frauen

Nachteile

  • Funktioniert möglicherweise nicht bei coloriertem Haar

Endeffekt

Das Ultrax Labs Hair Surge Stimulating Shampoo deckt alle Grundlagen für die Behandlung von schütterem Haar ab und fördert gleichzeitig das Nachwachsen der Haare. Die lange Liste der Inhaltsstoffe bietet einen starken Durchschlag und liefert lang anhaltende Ergebnisse. Wir denken, es ist das beste Shampoo für Haarwuchs und -stärke.

3. Nizoral Anti-Schuppen-Shampoo mit Ketoconazol

Nizoral Anti-Schuppen-Shampoo mit Ketoconazol

AMAZON PRÜFEN

Sie fragen sich vielleicht, warum einer der effektivsten (wenn nicht)dasam effektivsten) Antischuppenshampoos sind auf einer Liste der besten Haarverdickungsshampoos. Es ist eine gültige Frage.

Hier ist der Grund: Es besteht ein Zusammenhang zwischen Schuppen und Haarausfall.

Während Schuppen nicht direkt zu Haarausfall führen können, werden sie durch Bedingungen auf der Kopfhaut verursacht, die keine gesunde Umgebung schaffen, in der Haare gedeihen können. Außerdem kann das Kratzen des durch Schuppen verursachten Juckreizes Ihre Haarfollikel verletzen, was zu Haarausfall führen kann.

Zusätzlich,Schuppen können den Haarausfall erhöhenbei Menschen mit androgener Alopezie eine Erkrankung, die zu Haarausfall bei Männern und Frauen führt.

Dies führt uns auf Umwegen zu Nizorals Antischuppenshampoo mit Ketoconazol.

Nizoral A-D ist ein engagierter Schuppenkämpfer mit nachgewiesenen Ergebnissen. Tausende zufriedene Kunden loben Amazon. Es hält die Kopfhaut gesund und reduziert gleichzeitig die Auswirkungen von P. ovale, einem Pilz, der auf jedem Kopf vorkommt, aber alle unterschiedlich beeinflusst.

Schuppen, diese gefürchteten weißen Flocken, die auf Ihrer Kleidung landen und eine Quelle der Verlegenheit sind, repräsentieren die natürliche Reaktion des Körpers auf die Behandlung von Kopfhautpilz.

Diese Reaktion beschleunigt das Wachstum der Hautzellmembranen, während die alten Zellen abfallen, was zu Schuppen und deren störendem Juckreiz und Reizung führt. Abblättern, Reizungen und Schuppenbildung können die Haarfollikel schädigen und das Haarwachstum verlangsamen.

Nizoral A-D enthält Ketoconazol, eine wichtige Waffe in Ihrem Arsenal für den Kampf gegen Haarausfall (und im Kampf um dickeres Haar).

Ketoconazol hat starke antimykotische und entzündungshemmende Eigenschaften, die Menschen helfen, den Haarausfall zu verlangsamen und gleichzeitig einen volleren Haarschopf zu erzielen.

Während andere Faktoren zu Haarausfall und dünnerem Haar beitragen, hat der Pilz seinen Platz unter den üblichen Verdächtigen.

Also, wenn Sie ein Shampoo wollendas kann Schuppenausbrüche beseitigenNizoral A-D ist eine gute Wahl, obwohl es Ihnen möglicherweise hilft, eine dickere Mähne zu bekommen. Dass es auch zu den besten Shampoos für schütteres Haar zählt, bedeutet, dass es einen außergewöhnlichen Doppelschlag hat.

Nizoral A-D eignet sich gut für Männer und Frauen und ist stark genug, dass Sie es nur zweimal pro Woche anwenden müssen. Fühlen Sie sich frei, Ihre Lieblingsshampoos und Conditioner an den anderen Tagen zu verwenden, aber denken Sie daran, dass Nizoral A-D Sie im Kampf gegen Schuppen behandelt hat.

Nizoral A-D ist zwar stark, aber auch so sanft, dass Sie es auf chemisch verarbeitetem und farbbehandeltem Haar anwenden können - sogar auf grauem Haar.

Die meisten Benutzer wissen zu schätzen, dass Nizoral A-D einen dicken, reichhaltigen Schaum erzeugt, der eine gründliche Reinigung von Haar und Kopfhaut ermöglicht. Ihr Haar wird frisch aussehen, sich anfühlen und riechen, ohne schmutzig, fettig oder ölig auszusehen.

Einige Leute entscheiden sich für Nizoral in Verbindung mit einem Leave-In-Conditioner, der dabei hilft, das Volumen und die Feuchtigkeit des Haares wiederherzustellen. Während Sie kein Rezept benötigen, um Nizoral A-D zu kaufen, sagen zahlreiche Benutzer, dass es genauso leistungsfähig ist wie viele der verschriebenen Shampoos.

Nizoral schlägt vor, das Shampoo aufzutragen, während es tief in das Haar und die Kopfhaut einmassiert wird, und es dann einige Minuten ruhen zu lassen, bevor es abgespült wird.

Wenn Sie es zwei Monate lang nur einige Male pro Woche verwenden, sollten Sie Ihre Schuppen unter Kontrolle bringen. Dann müssen Sie es nur verwenden, wenn Schuppenflocken wieder auftreten.

Nizoral wird in 4, 7 und 14 Unzen Behältern geliefert - alles zu einem vernünftigen Preis. Es bietet auch eine vollständige Geld-zurück-Garantie, wenn Sie es innerhalb von 56 Tagen nach dem Kauf zurückgeben.

Vorteile

  • Bekämpft Schuppen bei der Behandlung von schütterem Haar
  • Sie müssen es nur einige Male pro Woche verwenden
  • Frischer, sauberer Duft

Nachteile

  • Wenige, wenn überhaupt, aber einige Benutzer sagten, dass sich ihre Haare trocken anfühlten

Endeffekt

Es ist schwer, mit Nizoral A-D etwas falsch zu machen. Sie können es verwenden, um Schuppen loszuwerden, aber auch um beschädigte Haarfollikel zu behandeln und gleichzeitig dickeres, volleres Haar zu erzeugen. Viele Benutzer schwärmen von den zahlreichen Vorteilen.

Vier. Giovanni Root 66 Max Volumen Shampoo Giovanni Root 66 Max Volumen Shampoo

AMAZON PRÜFEN

Bei den Produkten von Giovanni dreht sich alles um natürliche Produkte. Tatsächlich war es die erste umfassende Haarpflegemarke, die in Naturkostläden verkauft wurde.

Die Marke Giovanni wurde vom Friseur Arthur Guidotti aus Hollywood (und Beverly Hills) gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, Produkte zu kreieren, die so rein und natürlich wie möglich sind.

Sie sind auch Produkte, die hervorragende Ergebnisse liefern. Das Giovanni Root 66 Max Volume Shampoo ist ein Game-Changer für alle mit feinem und schütterem Haar, die einen Schub brauchen.

Und es erhöht nicht nur das Volumen von schlaffem, leblosem Haar, sondern sorgt auch für eine gründliche Reinigung, bei der sich Kopfhaut und Haar frisch und sauber anfühlen.

Ein wichtiger Bestandteil des Giovanni Root 66 Max Volume Shampoos ist Schachtelhalm-Extrakt, ein Heilkraut, das reich an Nährstoffen ist und das Haar hydratisiert und stark hält. Es stärkt dünnes und zerbrechliches Haar und schützt es gleichzeitig vor Beschädigungen.

Kritiker mögen mittlerweile auch, wie das Root 66 Shampoo das Haar weich und seidig macht. Es gibt keine Silikonansammlungen, die auch das geschädigte Haar zerstören können.

Vorteile

  • Bietet hervorragende Feuchtigkeit für trockenes Haar.
  • Es enthält keine Sulfate und Parabene und kann sicher auf coloriertem Haar angewendet werden.
  • Es ist vegan und frei von Grausamkeiten.

Nachteile

  • Für manche fühlt es sich ein bisschen schwer an.

Endeffekt

Das Root 66 Shampoo von Giovanni pflegt, stärkt und verdickt das Haar mit einer kraftvollen Mischung aus Vitaminen, Antioxidantien und Omega-Fettsäuren, ohne die Farbe zu verlieren.

5. Lipogaine Big 5 Shampoo

Lipogaine Big 5 Shampoo

PRÜFEN SIE DEN BESTEN PREIS

Sie werden wahrscheinlich auf den Namen Lipogaine stoßen, wenn Sie sich mit Haarausfall und anderen Produkten zur Behandlung von schütterem Haar befasst haben.

Das Lipogaine-Portfolio besteht aus einer Reihe von Produkten zum Ausdünnen und Zurückziehen von Haaren für Männer und Frauen und kann auf eine solide Erfolgsgeschichte bei der Erzielung positiver Ergebnisse zurückblicken.

Lipogaine Big 5 besteht wie andere Lipogaine-Produkte aus natürlichen Inhaltsstoffen, die dazu beitragen, gesundes Haar zu unterstützen und gleichzeitig die Haarfollikel zu nähren. Es ist auch für alle Haartypen und -farben sicher, da es keine giftigen Substanzen wie Sulfate, Parabene oder Phthalate enthält.

Was es beinhaltet, ist Biotin, Koffein, Arganöl, Rizinusöl und Sägepalme. All dies sind Inhaltsstoffe, die nachweislich dazu beitragen, das Haar zu verdicken und sogar den Haarausfall zu verlangsamen. Die Kombination aller fünf Zutaten in einem Shampoo ist ein guter Wert.

Wie andere hochwertige Shampoos für Haarverdickung und Nachwachsen erzielt Lipogaines Big 5 Ergebnisse, indem es DHT blockiert, einen Hauptverursacher von Haarausfall.

Während DHT für die Bildung männlicher biologischer Merkmale wie eine tiefere Stimme, Körperbehaarung und Muskelwachstum wesentlich ist, kann es sich auch an Haarfollikel anlagern und die Vitamine und Mineralien blockieren, die zur Ernährung dieser Merkmale erforderlich sind.

Infolge der DHT-Effekte schrumpfen die Haarfollikel und werden dünner, während sie sich langsamer reproduzieren, bis das Wachstum ganz aufhört. DHT verursacht auch eine Entzündung der Kopfhaut, wodurch das Haar schwächer wird und mit größerer Wahrscheinlichkeit dünner wird und ausfällt.

Lipogain reduziert nicht nur den DHT-Spiegel, sondern stimuliert auch das Haarwachstum, indem es die Durchblutung der Kopfhaut erhöht. Wie bereits erwähnt, erhalten die Haarfollikel die richtige Menge an Nährstoffen, die sie zum Gedeihen benötigen.

Vergessen wir jedoch nicht Minoxidil! Minoxidil, das einzige rezeptfreie Medikament gegen Haarausfall, das es gibt FDA-Zulassung hilft dabei, die Magie von Lipogaine zu ermöglichen. Es soll auch für zwei von drei Männern funktionieren, die das Haarwachstum stimulieren möchten.

Wie Minoxidil wirkt, hängt von der Tatsache ab, dass es sich um einen Vasodilatator handelt, d. H. Ein Medikament, das die Blutgefäße erweitert, um den Blutfluss zu erleichtern (manchmal wird es zur Behandlung von Bluthochdruck verwendet).

Dies ist wichtig für Männer mit Haarausfall, der teilweise auf einen Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen zurückzuführen ist, die in ihre Haarfollikel gelangen.

Lipogaine für Männer enthält eine 5% ige Lösung von Minoxidil, Lipogaine ist jedoch nicht nur für Männer. Es kommt auch in einer speziell für Frauen hergestellten Formel, die 2% Minoxidil enthält.

Einige Dermatologen eine 5% ige Lösung verschreiben für Frauen, die leiden androgenetische Alopezie , eine der häufigsten Ursachen für Haarausfall. Alles in allem ist Lipogaine 5 eines der besten Shampoos für Frauen mit schütterem Haar.

Während viele Frauen mit Produkten, die Minoxidil enthalten, hervorragende Ergebnisse erzielen, kann dies zu unerwünschtem Haarwuchs führen - beispielsweise im Gesicht -, obwohl das Risiko für diejenigen, die die 2% ige Lösung verwenden, gering ist.

Das in der Big 5-Formel enthaltene Rizinusöl verbessert die allgemeine Gesundheit Ihres Haares, da es antimykotische und antibakterielle Eigenschaften hat. Es wehrt potenzielle Kopfhautinfektionen ab und bekämpft gleichzeitig Schuppen - was nicht nur unansehnlich ist, sondern sich auch negativ auf das Haarwachstum auswirken kann.

Lipogaine ist auch für Männer und Frauen mit empfindlicher Kopfhaut sicher oder zumindest erträglicher. Dies ist einer der Vorteile der Verwendung eines Produkts aus hochwertigen Bio-Zutaten.

Um Lipogaine aufzutragen, benetzen Sie zunächst Ihr Haar gründlich.

Tragen Sie das Shampoo auf und verarbeiten Sie es zu einem großzügigen Schaum. Lassen Sie es dann mindestens eine Minute lang auf Kopfhaut und Haar, bevor Sie es abspülen. Sie können es zweimal auftragen und in der zweiten Anwendung zwei bis vier Minuten auf Ihrer Kopfhaut belassen.

Lipogaine hat auch einen angenehmen Minzgeruch, den viele Benutzer lieben.

Vorteile

  • Fünf wichtige Inhaltsstoffe zur Verdickung des Haares in einem Produkt
  • Wirksam für Männer und Frauen
  • Antibakteriell und antimykotisch

Nachteile

  • Möglicherweise müssen Sie einen Conditioner verwenden, um zu verhindern, dass das Haar zu trocken wird

Endeffekt

Mit Lipogaines Big 5 haben Sie ein Shampoo erhalten, das fünf bewährte Inhaltsstoffe gegen Haarausfall in einer Formel enthält. Es enthält auch Minoxidil, das einzige rezeptfreie Medikament gegen Haarausfall / Haarwuchs mit FDA-Zulassung, das für Männer und Frauen geeignet ist.

6. Alpecin Koffein Shampoo

Alpecin Koffein Shampoo

AMAZON PRÜFEN

Eine häufige Zutat, die bei der Erforschung von Produkten zur Haarverdickung und zum Nachwachsen von Haaren immer wieder auftaucht, ist Koffein . Die meisten von uns wissen, dass Koffein dem Kaffee einen guten Muntermacher verleiht - besonders am Morgen, wenn es oft schwierig ist, unsere Ärsche aus der Tür zu ziehen.

Koffein hat aber auch andere Vorteile, einschließlich der Stimulierung von Haar und Kopfhaut.

Unternehmen wie Alpecin nutzen diese Vorteile voll aus mit Produkten, die das Haar dicker machen und sogar das Haarwachstum fördern sollen (obwohl Behauptungen über Letzteres häufig mit Skepsis aufgenommen werden).

Wir werden uns etwas eingehender mit Koffein befassen, wenn wir etwas später über übliche Shampoo-Inhaltsstoffe zur Haarverdickung sprechen, aber es stimuliert das Haar und die Kopfhaut auf verschiedene Weise.

Erstens entspannt es die Muskelfasern um die Haarfollikel, um die Durchblutung der Kopfhaut zu verbessern, was bedeutet, dass mehr Vitamine, Mineralien und Proteine ​​für eine optimale Gesundheit der Haare verfügbar sind.

Koffein hemmt aber auch die Produktion von DHT, die wir bereits als Hauptverdächtigen bei Haarausfall und Haarausfall erörtert haben.

Koffein ist der Hauptwirkstoff in Alpecins charakteristischem Shampoo. Es zieht leicht in die Kopfhaut ein, um DHT zu reduzieren und ruhende Haarwurzeln wiederzubeleben. Es hilft auch, die Haarfollikel zu stärken und dem Haar insgesamt mehr Volumen zu verleihen.

Alpecin mit Sitz in Deutschland ist kaum ein Neuling im Haarausfallspiel. Immerhin gibt es das seit 1905. Das speziell für Männer entwickelte Caffeine Shampoo ist einer der größten Verkäufer in Deutschland und hat im Laufe der Jahre über 100 Millionen Flaschen verkauft.

Das Koffeinshampoo von Alpecin für Männer dringt weiterhin in die Kopfhaut ein und bietet auch nach dem Ausspülen am Ende der Dusche Vorteile für Kopfhaut und Haar.

Laut Alpecin gilt: Je länger Sie das Koffeinshampoo vor dem Spülen auf dem Kopf belassen, desto mehr Vorteile werden Sie erleben. Sie sollten es immer mindestens zwei Minuten lang einwirken lassen.

Das Alpecin Caffeine Shampoo behandelt nicht nur Haarausfall und hilft, das Haar zu verdicken, sondern behandelt auch Kopfhautprobleme wie Schuppen, juckende und empfindliche Haut. Es ist für alle Hauttypen geeignet.

Vorteile

  • Reduziert DHT
  • Stimuliert ruhende Haarwurzeln
  • Funktioniert gut bei der Behandlung anderer Kopfhautprobleme wie Schuppen

Nachteile

  • Kann Haare austrocknen

Endeffekt

Es gibt einen Grund, warum Alpecins Koffeinshampoo so ein Verkaufsschlager ist, nämlich weil viele Männer mit ihm hervorragende Ergebnisse erzielt haben. Es eignet sich hervorragend zur Behandlung hormonbedingter Haarausfall sowie andere Probleme im Zusammenhang mit der Kopfhaut.

7. Lipogaine Big 3 Shampoo

Lipogaine Big 3 Shampoo

PRÜFEN SIE DEN BESTEN PREIS

Big 3 ist das Original Lipogaine Shampoo.

Während Lipogaine 5 viele begeisterte Kritiken erhält und als bestes Shampoo für Haarwuchs und Verdickung nickt, heißt das nicht, dass das „Original“ weniger effektiv ist. In der Tat ist es immer noch ein wichtiges Qualitätsprodukt in der Welt der Haarausfallbehandlung.

Wie Lipogaine 5 enthält das Big 3 Shampoo Minoxidil und Ketoconazol, aber auch Biotin.

Biotin, auch als Vitamin B7 bekannt, wird oft als „Vitamin für das Haarwachstum“ bezeichnet. Wie wir später diskutieren werden, hilft Biotin dabei, die Proteininfrastrukturen zu erhalten und zu unterstützen, die neues Haarwachstum ermöglichen.

Einige andere Hauptzutaten in den Big 3 sind Rizinusöl und Emuöl. Rizinusöl, das in vielen verschiedenen Hausmitteln verwendet wird, hilft bei der Behandlung von Hautinfektionen und tötet Bakterien und Pilze ab, die unter anderem zu Schuppen und anderen Kopfhautproblemen führen können.

Emu-Öl - ja, es stammt von einem Emu-Vogel - ist entzündungshemmend und hilft bei der Behandlung einer Vielzahl von Hauterkrankungen, einschließlich der auf der Kopfhaut. Eine der häufigsten Ursachen für Haarausfall ist eine schwere Entzündung der Kopfhaut. Emu-Öl hilft auch, die Kopfhaut mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Ebenso wie Lipogaine 5 ist das Big 3 Shampoo frei von aggressiven Chemikalien, die das Haar und die Kopfhaut zerstören können, insbesondere bei Männern und Frauen mit empfindlicher Haut.

An Lipogaine Big 3 gibt es noch viel mehr zu mögen, darunter:

  • Es ist für Männer und Frauen konzipiert
  • Es ist sicher für alle Haartypen
  • Es ist sicher und effektiv für coloriertes Haar
  • Es hat eine sanfte Formel, die, wie erwähnt, keine aggressiven Chemikalien enthält
  • Es ist erschwinglich im Vergleich zu vielen anderen Shampoos für Haarverdickung und Haarausfall

Für die Big 3 von Lipogaine gilt außerdem eine 90-tägige Geld-zurück-Garantie, die das Vertrauen der Hersteller unter Beweis stellt.

Sie müssen Big 3 nur zwei- bis dreimal pro Woche verwenden, um die Vorteile der Haarverdickung zu nutzen. Massieren Sie es ein bis drei Minuten lang gründlich in Ihre Kopfhaut und Ihr (nasses) Haar und lassen Sie es dann bis zu fünf Minuten einwirken, bevor Sie es abspülen.

Sie können Ihr Lieblingsshampoo - vorzugsweise eines aus biologischem Anbau - an den Tagen verwenden, an denen Sie Lipogaine Big 3 nicht verwenden.

Vorteile

  • Geeignet für alle Haartypen
  • Lange Liste von Bio-Zutaten
  • 100% Zufriedenheitsgarantie

Nachteile

  • Einige sagen, dass die Formel verwässert werden kann

Endeffekt

Lipogaine Big 3 ist nach all den Jahren immer noch relevant und ein erstklassiges Shampoo zur Stärkung. Viele, viele Benutzer schwören immer noch auf die Fülle an Vorteilen.

8. Tägliches Kräftigungsshampoo für Männer von Brickell

Tägliches Kräftigungsshampoo für Männer von Brickell

AMAZON PRÜFEN

Brickell wurde 2014 gegründet und hat sich zu einem bedeutenden Anbieter von Hautpflege- und Pflegeprodukten für Männer entwickelt, was zum Teil auf die Betonung natürlicher und zertifizierter Bio-Inhaltsstoffe zurückzuführen ist.

Es werden jedoch auch Qualitätsprodukte hergestellt, und das tägliche Stärkungsshampoo für Männer gehört zu den besten Verdickungsshampoos für Männer.

Letzteres enthält Inhaltsstoffe, die das Haar stärken und verdicken: Pfefferminz- und Teebaumöl, Vitamin E, Aminosäuren, hydrolysiertes Protein, Seidenprotein, Aloe-Blattsaft, pflanzliches Glycerin und vieles mehr.

Pfefferminze und Teebaumöl , das in vielen Produkten zur Stärkung und Verdickung der Haare enthalten ist, stimuliert die Kopfhaut, beugt Schuppen vor und erzeugt einen belebenden Duft, der kaum zu übertreffen ist.

Die Aminosäuren in Brickells Daily Strengthing Shampoo helfen dabei, den natürlichen Glanz Ihres Haares wiederherzustellen und das Follikelvolumen zu erhöhen.

Hydrolysiertes Weizenprotein hilft, die Dicke der Haarsträhnen zu erhöhen und gleichzeitig die darunter liegende Haarstruktur zu stärken. Vitamin E hilft auch, die Kopfhaut zu stimulieren, um das Haar zu verdicken und gleichzeitig den Haarausfall zu begrenzen.

Da es keine Sulfate, Parabene, Glykole, Silikone, synthetischen Duftstoffe oder Phthalate enthält, ist das Shampoo zur täglichen Stärkung der Männer für alle Haar- und Hauttypen geeignet.

Sie können es täglich anwenden, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass Sie Ihre Kopfhaut reizen oder dass Ihr Haar trocken und brüchig wird.

Vorteile

  • Geladen mit natürlichen Zutaten
  • Stärken und verdicken Sie das Haar
  • Sicher für alle Haartypen

Nachteile

  • Einige Benutzer sind von seinem Duft nicht begeistert

Endeffekt

Zu Brickells langer Liste hochwertiger Pflegeprodukte für Männer gehört das Daily Strengthing Shampoo. Es stärkt nicht nur das Haar und verbessert die allgemeine Gesundheit der Kopfhaut, sondern verleiht Ihrem Haar auch ein volleres und dickeres Aussehen.

So holen Sie das Beste aus Ihrem Shampoo zur Haarverdickung heraus

Nachdem Sie das für Sie am besten geeignete Shampoo zur Haarverdickung und Haarstärkung gefunden haben, ist es Zeit zu sehen, was es tun kann. Die Verwendung unterscheidet sich zwar nicht wesentlich von der Verwendung von normalem Shampoo, es ist jedoch wichtig, einige Dinge zu beachten:

Weniger ist oft mehr

Lesen Sie die Anweisungen auf der Flasche Ihres Shampoos sorgfältig durch, bevor Sie sie auftragen. Sie sollten die empfohlene Verwendungshäufigkeit angeben, und in vielen Fällen müssen Sie sie möglicherweise nicht so oft verwenden, wie Sie denken - oder sollten sie auch nicht so oft verwenden, wie Sie denken.

Obwohl viele Haarverdicker sanft und sicher genug für den täglichen Gebrauch sind, liefern einige bei zwei- bis dreimal wöchentlicher Anwendung ausreichende Ergebnisse. Darüber hinaus kann eine übermäßige Verwendung von Haarprodukten dazu führen, dass das Haar spröde, leblos oder sogar vergossen wird.

Menschen mit fettigem, fettigem Haar denken oft, dass sie ihr Haar häufiger waschen müssen, aber zu häufiges Waschen regt die Kopfhaut dazu an, noch mehr Öl zu produzieren, wodurch sie schneller fettig wird.

Tragen Sie es auf das nasse Haar auf

Wie bei normalem Shampoo sollten Sie das Haarverdickungsshampoo auf nasses Haar auftragen.

Massieren Sie es tief

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Shampoo tief in Ihr Haar und Ihre Kopfhaut einmassieren, um die Wirkung zu maximieren.

Beeilen Sie sich nicht, wenn Sie nicht müssen: Haarexperten empfehlen eine ein- bis dreiminütige Massage, um sicherzustellen, dass Ihr Haar und Ihre Kopfhaut alle Inhaltsstoffe des Shampoos aufnehmen. Wenn Sie Ihr Haar und Ihre Kopfhaut massieren, kann dies dazu führen, dass ruhende Haarfollikel wieder aktiv werden.

Lass es sitzen

Nachdem Sie Ihr Shampoo gründlich in Haar und Kopfhaut einmassiert haben, lassen Sie es einige Minuten ruhen, bevor Sie es ausspülen. Dies ermöglicht wiederum, dass die Inhaltsstoffe des Shampoos zur Verdickung des Haares von der Kopfhaut absorbiert werden, während sie ihre Magie wirken.

Wenn Sie sich morgens etwas mehr Zeit nehmen müssen, um Ihr Shampoo aufzutragen, dann sei es so.

Wiederholen Sie dies nur bei Bedarf (was nicht oft der Fall ist).

In den meisten Fällen reicht eine Anwendung von Shampoo zur Haarverdickung aus (unabhängig vom Mantra „Spülen und Wiederholen“). Sofern Sie nichts anderes hören, wie von einem Arzt oder Dermatologen, „spülen und fertig damit sein“.

Achten Sie auf eine gesunde Ernährung

Schließlich können Lebensstilfaktoren auch den Haarausfall und das Haarwachstum beeinflussen, insbesondere die Ernährung. Eine gesunde Ernährung, insbesondere eine proteinreiche, wird auch Ihre Kopfhaut füttern und gleichzeitig das Haar stärken.

Eine vitaminreiche Ernährung wie Vitamin C und B stärkt auch schwaches Haar und verbessert gleichzeitig die Textur.

Die häufigsten Ursachen für Haarausfall bei Männern und Frauen

Wir haben es bereits gesagt, aber es lohnt sich immer zu wiederholen: Wenn Sie unter Haarausfall leiden, sind Sie nicht allein. Nicht dass das Wissen, dass andere auch unter Haarausfall leiden, es einfacher macht, aber es kann helfen, das „Warum ich!?“ Zu lindern. Angst, unter der viele leiden.

Statistiken sagen es uns dass fast zwei Drittel aller amerikanischen Männer im Alter von 35 Jahren einen gewissen spürbaren Haarausfall haben werden. Bis zum Alter von 50 Jahren sind es 85%.

Folgendes ist noch zu beachten: Ungefähr 25% aller Männer, die an Haarausfall leiden, zeigen ab dem 21. Lebensjahr Anzeichen dafür.

Permanenter Haarausfall betrifft auch 40% aller Frauen in ihrem Leben. Kommen Sie und denken Sie darüber nach, wir alle erlebenetwasHaarausfall, wenn man bedenkt, dass jeder von uns jeden Tag etwa 100 Haarsträhnen abwirft.

Zurück zur Frage „Warum ich?“: Wenn Sie unter Haarausfall leiden, kommt es normalerweise auf mehrere Faktoren an.

Geschlecht

Das Fazit ist, dass Männer häufiger unter Haarausfall leiden als Frauen.

Warum?

Weil Männer anfälliger für eine Erkrankung sind, die als androgene Alopezie bezeichnet wird, eine genetisch vererbte Erkrankung, bei der der Haarausfall an den Schläfen beginnt und sich bis zum Hinterkopf auswirkt.

In den meisten Fällen gehen auch Haare an der Krone des Kopfes verloren.

Hier ist der andere Kicker, Jungs: Haarausfall ist bei Männern stärker spürbar als bei Frauen.

Frauen verlieren Haare auf der ganzen Kopfhaut, aber normalerweise nicht auf offensichtliche Weise, wie z. B. zurückweichende Schläfen; Frauen neigen dazu, ihren Haaransatz zu behalten, und das erste Anzeichen von Haarausfall ist normalerweise in ihrem Teil.

Der Haarausfall von Frauen ist auch allmählicher. Sorry, Herren, aber das sind die Fakten des Lebens.

Genetik

Wenn Ihr Großvater oder Vater einen erheblichen Haarausfall erlitten hat, sind die Chancen größer, dass Sie es auch tun. Erbliche Haarausfall oder Kahlheit hat einen wissenschaftlichen Namen - androgenetische Alopezie - und betrifft etwa 80 Millionen Menschen in den Vereinigten Staaten.

Hormone

Dihydrotestosteron (DHT) ist für viele Männer ein schlechtes Wort mit 19 Buchstaben. Warum? Weil Männer, deren Haare sindüberempfindlich gegenüber DHTsind anfälliger für ein anderes böses Akronym: MPB (a.k.a. männliche Haarausfall).

Der Grund, warum DHT eine solche Hündin ist, ist, dass es Haarfollikel schrumpft, was zu dünnerem und feinerem Haar führt, bis das Haarwachstum aufhört.

Alles beginnt mit Testosteron, das in DHT umgewandelt wurde. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass eine Überfülle an Testosteron nicht bedeutet, dass Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit Ihre Haare verlieren.

Viele, viele Männer, die eine Glatze haben oder unter Haarausfall leiden, können immer noch prächtige Bärte wachsen lassen. Und das Glatze mit Bart-Look rockt oft .

Hormone sind auch ein Schuldiger für Haarausfall bei Frauen, sei es aufgrund von Schwangerschaft, Wechseljahren oder einer Änderung der Geburtenkontrolle. Frauen sind auch von steigenden DHT-Spiegeln betroffen, was dann zu Haarausfall bei Frauen und Haarfollikeln führt, die nicht mehr wachsen.

Einige Frauen leiden auch nach der Geburt unter Haarausfall aufgrund sinkender Östrogenspiegel. Diese Art von Haarausfall ist jedoch nur vorübergehend und Frauen werden feststellen, dass ihr Haar in ein paar Monaten wieder seine normale Dicke erreicht.

Alter

Hier ist nichts zu kompliziert: Je älter wir werden, desto mehr Haare verlieren wir. Es gibt viele Gründe dafür, einschließlich der Tatsache, dass Haarfollikel aufgrund einer Abnahme des Keratinproteinspiegels und der Fettsäuren schwächer und zerbrechlicher werden und auch dünner werden.

Kein Wunder, dass ältere Männer mit vollem Haar unserer Bewunderung so würdig sind.

Andere Faktoren

Es gibt viele andere Gründe, warum Haare dünner werden und ausfallen:

  • Haarstörungen

Wir haben bereits die androgenetische Alopezie erwähnt - eine häufige Ursache für Haarausfall -, aber andere Erkrankungen wie Alopecia areata (das Ergebnis einer Autoimmunerkrankung) können zu Haarausfall oder Haarausfall führen.

  • Krankheit

Bei einigen Krankheiten wie Anämie und Schilddrüsenerkrankungen ist Haarausfall eines der ersten Symptome. Der Haarausfall hört jedoch häufig nach erfolgreicher Behandlung der Krankheit auf.

Krebsbehandlungen wie Strahlentherapie und Chemotherapie können Haarausfall verursachen, obwohl sie häufig nur vorübergehend sind.

  • Lebensstilfaktoren

Zu viel Stress, Rauchen, schlechte Ernährung, Alkoholmissbrauch und einige Medikamente können zu Haarausfall führen. Dies gilt auch für die Verwendung von Haarstyling-Tools wie Föhn und Bügeleisen sowie von Haarnadeln, Clips und Gummibändern.

Bewährte Shampoo-Inhaltsstoffe zur Verdickung des Haares und zur Behandlung von Haarausfall

Sie sind nicht allein, wenn Sie gefragt haben, ob haarverdickende Shampoos wirklich funktionieren. In Anbetracht unserer Bewertungen von Produkten und ihrer haarschonenden Tugenden glauben wir, dass dies der Fall ist - aber nicht immer auf eine Weise, die Sie vielleicht denken oder wünschen.

Während die Vermarkter von Haarverdickungsshampoos Sie zu der Annahme verleiten, dass ihr Produkt tatsächlich zu Haarwuchs führt, ist die Wahrheit, dass die meisten Haarverdickungsshampoos das Haar nur dicker machen, wie der Name schon sagt.

Die Shampoos entfernen Schmutz, Öle und Produktansammlungen von Haar und Kopfhaut und „plumpsen“ gleichzeitig jede Haarsträhne, um sie voller zu machen und mehr Platz auf Ihrer Kopfhaut einzunehmen.

Während möglicherweise keine neuen Haare erscheinen, fühlen sich die Haare voller an und sehen voller aus. Daran ist nichts auszusetzen. Wie es dies erreicht, hängt von seinen Inhaltsstoffen ab, wie den hier aufgeführten, die in einer Vielzahl von Haarverdickungs- und Haarausfall-Shampoos zu finden sind.

Ketoconazol

Der Hauptzweck von Ketoconazol bei Haarausfall und verdickenden Shampoos ist die Behandlung von Pilzinfektionen auf der Kopfhaut sowie von Schuppenbildung.

Es ist auch ein starkes Entzündungshemmer. Kurz gesagt, es löst viele aktuelle oder potenzielle Probleme auf Ihrer Kopfhaut, die zu Haarausfall und Haarausfall führen können.

Ketoconazol wurde in den 1980er Jahren als orale Ergänzung zur Behandlung häufiger Pilzinfektionen und -erkrankungen erhältlich. Es kam später in flüssiger Form heraus und wurde vielen anderen Produkten und Nahrungsergänzungsmitteln zugesetzt, einschließlich Shampoo zur Behandlung von Haarausfall.

Last but not least enthält Ketoconazol chemische Verbindungen, die den Auswirkungen des Dihydrotestosteronspiegels (DHT) entgegenwirken.

DHT bindet an Haarfollikel und schädigt diese, während es gleichzeitig den Haarausfall beschleunigt. Je weniger DHT in den Haarfollikeln vorhanden ist, desto wahrscheinlicher wächst das Haar.

Um ein bisschen wissenschaftlich zu werden, gehört Ketoconazol zu einer Klasse von Antimykotika, die als bekannt sind Imidazole. Wie bereits erwähnt, ist es sehr effektiv bei der Verlangsamung des Pilzwachstums, das zu Infektionen und reizbaren Hauterkrankungen führt.

Es ist auch in einer Creme enthalten, die zur Behandlung einer Vielzahl anderer Probleme verwendet wird, darunter Ringwurm, Hefeinfektionen der Haut, Fußpilz und Jock Juckreiz.

Koffein

Koffein ist nicht anders als Aktivkohle, da es in den letzten Jahren zu einem wichtigen Bestandteil vieler Pflegeprodukte geworden ist.

Mit vielen Erfolgsgeschichten, die auf die positiven Auswirkungen von Koffein auf die Haarbehandlung zurückzuführen sind, sowie mehreren Studien, die dies belegen, wird es nicht so schnell in Ungnade fallen.

Und nein, niemand bittet Sie, etwas von Ihrem Morgen-Java über Ihren Kopf zu gießen (besonders wenn es heiß ist), aber das Koffein in Kaffee, Tee, Kakaobohnen usw. ist das gleiche, das in Shampoos enthalten ist, die zur Hilfe verwendet werden Haare verdicken.

Tatsache ist, dass Koffein ein ist weißes, kristallines Stimulans das kommt natürlich in einer bestimmten Klasse von Alkaloiden vor.

Während Kaffeetrinker verstehen, wie Koffein den mentalen Nebel am Morgen aufhebt und gleichzeitig einen guten Start in den Tag bietet, mögen viele Menschen, die mit Koffein angereicherte Haarprodukte verwenden, das, was es für ihre üppigen Locken tut.

In vielen Fällen wirkt es gegen schütteres Haar - daran hat niemand Zweifel. EIN Studie von 2007 fanden heraus, dass Koffein die Haarfollikel stimulierte, während es das Haarwachstum erhöhte und den Haarausfall verlangsamte (oder verhinderte).

Wie es funktioniert, hängt speziell damit zusammen, wie es die Auswirkungen des gefürchteten DHT unterdrückt, einer der Hauptursachen für Haarausfall bei Männern. Es verbessert auch die Haarschaftdehnung bei Männern und Frauen.

Zu guter Letzt verlängert Koffein das aktive (anagene) Stadium des aktiven Haarwuchszyklus. Männer und Frauen, die an androgenetischer Alopezie leiden - ein wissenschaftlicher Name für den Glatzenbildungsprozess - haben eine kürzere Anagenphase als diejenigen, die dies nicht tun.

Bei topischer Anwendung wird Koffein ohne schädliche Nebenwirkungen in die Kopfhaut aufgenommen - zumindest zeigen dies die bisherigen Untersuchungen.

Koffein, das Sie in Getränken und Nahrungsmitteln zu sich nehmen, gelangt in Ihren Blutkreislauf und erreicht schließlich Ihre Haarfollikel.

Heutzutage sagen Wissenschaftler und Ärzte, dass 60 Tassen Kaffee benötigt würden, um die gleichen haarschonenden Wirkungen zu erzielen wie mit koffeinhaltigem Shampoo.

Trink keine 60 Tassen Kaffee, wenn deine Haare dünner werden, Freund. Unter anderem besteht ein höheres Risiko für einen Herzinfarkt.

Glycerin

Glycerin ist ein weiterer beliebter Inhaltsstoff im Shampoo zur Haarverdickung und ein natürliches Öl, das Feuchtigkeit im Haar festhält. Feuchtigkeitsretention ist wichtig für alle Haartypen, insbesondere aber für dünnes, feines oder trockenes Haar.

Glycerin zieht Feuchtigkeit in die Haarfollikel und bindet sie ein, um zu verhindern, dass das Haar trocken oder kraus wird, und um zu verhindern, dass es abbricht und Spliss entsteht. Das Haar ist wiederum gesünder und gesünderes Haar wächst immer besser und erscheint in den meisten Fällen dicker und voller.

Achten Sie darauf, Glycerin nicht zu stark zu verwenden, da sich Ihr Haar dadurch fettig oder wachsartig anfühlen kann.

Wenn Sie Glycerin alleine verwenden möchten (nicht in einem Shampoo), mischen Sie gleiche Teile Wasser und Glycerin in einer kleinen Mischung, die ausreicht, um durch Ihr Haar zu laufen.

Tragen Sie die Mischung auf, nachdem Sie Ihr Haar gewaschen und konditioniert haben - aber bevor es trocken ist -, während Sie es mit Ihren Fingern einarbeiten.

Lassen Sie die Glycerin / Wasser-Mischung bis zu fünf Minuten in Ihrem Haar und spülen Sie den Überschuss dann mit warmem Wasser aus.

Aminosäuren

Um zu verstehen, wie wichtig Aminosäuren für die Gesundheit der Haare sind, denken Sie einfach daran, dass sie die Bausteine ​​des Proteins sind. Das Protein Keratin macht fast 90% Ihres Haares aus, und der Körper benötigt fast 20 verschiedene Aminosäuren, um Keratin zu produzieren.

Kurz gesagt, der Körper kann ohne die richtige Menge an Aminosäuren nicht genügend Haarfasern produzieren. Während Studien zeigen, dass topisch angewendete Aminosäuren das Haarwachstum fördern, sind sie im Allgemeinen vorteilhafter, wenn sie Teil einer gesunden Ernährung sind.

Zu den wichtigsten Aminosäuren für die Gesundheit der Haare gehören Cystein, Methionin, Lysin und Glycin.

Biotin

Biotin ist vorteilhaft für eine lange Liste von körperlichen Prozessen, einschließlich des Wachstums eines gesunden Haares. Untersuchungen zeigen, dass Haarausfall teilweise eine Folge von Biotin- und Zinkmangel ist.

Biotin, auch als Vitamin B7 bekannt, unterstützt das Zellwachstum sowohl bei topischer als auch bei interner Anwendung. Eine erhöhte Zellproduktion bedeutet einen insgesamt gesünderen Haarschopf. Aber es gibt noch mehr:

  • Biotin hilft bei der Übertragung von Kohlendioxid. Dies ist wichtig, da die Bildung von Kohlenstoff auf dem Haar die Follikel schädigt und gleichzeitig zu Schäden an der Kopfhaut und anderen Problemen führt, nicht zuletzt zu Haarausfall.
  • Biotin hilft bei der Zellreparatur. Die Körperzellen werden aus vielen natürlichen und unnatürlichen Gründen beschädigt - oder sterben ab - einschließlich der Zellen des Haares und der Kopfhaut. Daher ist die Reparatur beschädigter Zellen für ein gesundes Haarwachstum von entscheidender Bedeutung.
  • Biotin verbessert auch die allgemeine Gesundheit von Haut und Nägeln.

Sah Palmetto

Die Verwendung von Sägepalme für medizinische Zwecke reicht Jahrhunderte zurück - bis zu den alten Mayas und amerikanischen Ureinwohnern -, aber ihre Rolle bei der Suche nach gesünderem Haar ist neuer und die Forschungsergebnisse vielversprechend.

Insbesondere Sägepalme - die aus einer in der Karibik beheimateten Pflanze stammt und im Südosten der USA vorkommt - wirkt in Bezug auf die Haargesundheit ähnlich wie Finasterid (Propecia).

Beide sahen, dass Palmetto und Finasterid die Umwandlung von Testosteron in DHT, die Erzfeindin des Haarwuchses, blockierten. Durch die Senkung des DHT-Spiegels auf der Kopfhaut erhöht Sägepalme (wie Finasterid) die Haarmenge während des anagenen Stadiums des Haarwachstums.

Es wurde viel über Sägepalme und ihre Auswirkungen auf gesundes Haar geforscht. Viele Shampoos zur Haarverdickung und zum Haarausfall enthalten Sägepalmen, die sowohl in Öl- als auch in Kapselform erhältlich sind.

Wie Finasterid ist auch Sägepalme für die Behandlung einer vergrößerten Prostata von Vorteil.

Essentielle Öle

Viele, viele Shampoos, die verwendet werden, um das Haar zu verdicken und sein Nachwachsen zu fördern, enthalten ätherische Öle. Angesichts der Vorteile von ätherischen Ölen bei der Behandlung einer Vielzahl von Gesundheitsproblemen, einschließlich der auf Ihrer Kopfhaut und Ihren Haarfollikeln auftretenden, ist dies nicht überraschend.

Zusamenfassend, essentielle Öle sind hochkonzentrierte natürliche Öle, die in Pflanzen vorkommen. Sie sind extrem konzentriert und stark, sodass Sie sie nicht direkt auf Ihre Haut oder Kopfhaut auftragen können. Sie müssen mit Trägerölen gemischt werden, damit sie so verdünnt werden, dass sie keinen Schaden verursachen.

Trägeröle werden, wie der Name schon sagt, verwendet, um andere Substanzen wie ätherische Öle in einen Bereich zu befördern, der von den medizinischen und heilenden Eigenschaften ätherischer Öle (wie Kopfhaut und Haar) profitiert.

Es gibt keinen Mangel an ätherischen Ölen, die für medizinische Zwecke verwendet werden, einschließlich solcher, die helfen, das Haar zu verdicken, den Haarausfall zu verlangsamen und sogar das Nachwachsen des Haares zu unterstützen. Schauen wir uns einige davon an:

  • Pfefferminz Öl

Die stärksten Pfefferminzöle sind ätherische Öle, die unter Verwendung moderner Destillationstechniken hergestellt werden, und ätherisches Pfefferminzöl ist die häufigste Form des Öls, die zum Kauf angeboten wird.

Viele Menschen nehmen Pfefferminzöl aufgrund seiner vielen Vorteile, einschließlich seiner antimikrobiellen, entzündungshemmenden und analgetischen Wirkung, in ihre allgemeine Pflege- und Haarpflege auf.

Viele Studien zeigen, dass Pfefferminzöl den Haarwuchs unterstützen kann. Menthol, der Hauptbestandteil von Pfefferminzöl, erhöht die Durchblutung dort, wo es angewendet wird, einschließlich der Kopfhaut. Eine bessere Durchblutung fördert wiederum ein besseres Haarwachstum in den betroffenen Bereichen.

Verwenden Sie es jedoch mit Vorsicht, da Pfefferminzöl bei manchen Menschen die Haut und die Kopfhaut reizt.

Einer Studie , veröffentlicht in Toxicological Research, schlug vor, dass Pfefferminzöl sogar besser zur Förderung des Haarwachstums geeignet ist als Minoxidil, das von der US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) zugelassene Haarwachstumsprodukt.

Zu den weiteren Vorteilen von Pfefferminzöl gehört, dass es einen frischen Geruch hat und ein prickelndes Gefühl auf Haut und Kopfhaut erzeugt.

  • Lavendel Öl

Lavendelöl bietet auch eine Vielzahl von Haar- und Kopfhautvorteilen und hat antibakterielle und antimikrobielle Eigenschaften, die die Gesundheit der Kopfhaut verbessern. Es hilft auch, Schuppen zu kontrollieren und das Haar glänzend aussehen zu lassen.

Während Sie Lavendelöl in vielen Haarverdickungs- und Haarausfall-Shampoos finden, können Sie es auch direkt auf Ihre Kopfhaut auftragen, indem Sie es mit einem Trägeröl wie Olivenöl oder Kokosöl mischen. Lassen Sie die Lösung 10 Minuten lang auf Ihrem Haar, bevor Sie sie wie gewohnt shampoonieren.

  • Teebaumöl

Viele Leute loben die Vorzüge von Teebaumöl für die Schaffung von dickerem Haar, und das aus gutem Grund. Zum einen löst Teebaumöl die Haarfollikel, was das Haarwachstum fördert, und es hat antibakterielle und antimikrobielle Eigenschaften, die dazu beitragen, die Kopfhaut gesund zu halten.

Teebaumöl hilft auch bei der Behandlung von Schuppen sowie Psoriasis und seborrhoischer Dermatitis, die beide einen juckenden, roten Ausschlag auf der Kopfhaut verursachen.

Wie Lavendelöl können Sie Teebaumöl mit einem Trägeröl mischen und direkt auf Ihre Kopfhaut auftragen. Lassen Sie es ca. 15 Minuten einwirken, bevor Sie es ausspülen.

  • Rosmarinöl

Rosmarinöl enthält außerdem einen kraftvollen Doppelschlag, der die Haardicke und das Haarwachstum verbessert.

Zu seinen vielen Vorteilen gehört, dass es die Durchblutung der Kopfhaut erhöht und das Wurzelwachstum stimuliert, während es bei der Behandlung von dünner werdenden Kanten und kahlen Stellen hilft.

Einige Experten schlagen vor, dass Rosmarinöl eine bessere Leistung als Minoxidil aufweist, ohne dass der Juckreiz eine häufige Nebenwirkung des letzteren ist.

  • Zedernholzöl

Das ätherische Zedernholzöl fördert die Gesundheit von Haar und Kopfhaut, indem es die ölproduzierenden Drüsen - und die Menge an Talg, die sie produzieren - in der Kopfhaut ausgleicht.

Zedernholz hat auch antimykotische Eigenschaften, die bei der Behandlung von Schuppen helfen, und es wirkt als antibakterielles Mittel, um Kopfhauterkrankungen zu lösen, die zu Haarausfall führen können.

  • Zitronenöl

Zitronenöl oder Zitronengrasöl ist ein weiterer wirksamer Kämpfer gegen die Ursachen von Schuppen und hat viele antibakterielle Eigenschaften. Es wird sogar zur Behandlung von Akne verwendet.

  • Thymianöl

Ätherische Öle sind starkes Zeug; Thymianöl ist besonders stark, auch unter ätherischen Ölen. Es fördert das Haarwachstum und die Haardicke, indem es die Kopfhaut stimuliert.

  • Jojobaöl

Jojoba-Samenöl ähnelt Talg, dem natürlichen Öl, das von Ihrer Kopfhaut produziert wird, und macht es zu einer hervorragenden Feuchtigkeitscreme für das Haar.

Rizinusöl

Rizinusöl ist ein Trägeröl, und seine therapeutischen Eigenschaften umfassen hilft, dickeres Haar zu fördern , Haarwuchs und allgemeine Gesundheit der Kopfhaut. Wie viele der anderen hier aufgeführten Öle wird Rizinusöl seit langem für medizinische Zwecke verwendet, auch für die Gesundheit von Haaren und Haut.

Es gibt viele Gründe, warum Rizinusöl der Gesundheit der Haare zuträglich ist, darunter:

  • Rizinusöl ist ein Feuchthaltemittel, das heißt, es nimmt Feuchtigkeit aus der Umgebung auf und verhindert gleichzeitig den Verlust von Feuchtigkeit - wie auf der Kopfhaut und den Haaren. Wir haben bereits über die Bedeutung der richtigen Feuchtigkeit für die Erhaltung gesunder Haare gesprochen. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie von Natur aus trockenes oder krauses Haar haben.
  • Rizinusöl ist ein Gleitmittel für das Haar und schützt es vor Reibungsschäden durch häufiges Waschen und Kämmen. Es hilft Ihnen, dickes, glänzendes Haar zu bekommen, aber ohne die Fettigkeit.
  • Rizinusöl enthält die Omega-9-Fettsäure, die Ihr Haar, Ihre Kopfhaut und Ihre Wurzeln mit Feuchtigkeit versorgt und nährt.
  • Rizinusöl wirkt auch als natürlicher Conditioner, um zu verhindern, dass Haare spröde und trocken werden. Es hilft, Ihr Haar weich und glänzend zu machen, während es gleichzeitig seine natürliche Sprungkraft beibehält.
  • Rizinusöl verstopft die Poren nicht, auch wenn es Schmutz, abgestorbene Haut und trockene Flocken entfernt.
  • Rizinusöl hat auch antibakterielle und antimykotische Eigenschaften, die die Kopfhaut vor Infektionen und anderen Problemen schützen, die zu Haarausfall führen können. Es lindert sogar eine juckende, schuppige Kopfhaut.

Vitamine

Ihr Körper benötigt Rohstoffe, um seine täglichen Funktionen zu erfüllen, einschließlich der Produktion von Haut, Muskeln und Knochen. Vitamine - die zusammen mit Mineralien wirken - spielen im Körper Hunderte von Rollen, einschließlich der von gesünderes Haar bauen .

Nicht alle Vitamine sind gut für Ihr Haar, aber unter den nützlichen sind die folgenden fünf:

  • Vitamin C

Ein Eisenmangel soll eine der Ursachen für Haarausfall sein, und Vitamin C hilft dem Körper, mehr Eisen ins Blut aufzunehmen. Es spielt auch eine wesentliche Rolle bei der körpereigenen Produktion von Kollagen, das ein wesentlicher Bestandteil der Haarstruktur ist.

Kurz gesagt, Vitamin C kann Ihnen helfen, dickeres, volleres Haar zu bekommen.

  • Vitamin B3 (Niacin)

Ein weiteres wichtiges Vitamin, das Sie bei der Suche nach dickerem Haar auf Ihrer Seite haben sollten, ist Niacin. Niacin hilft dem Körper, gesunde Zellen, einschließlich der Zellen der Haarfollikel, zu erhalten. Gesundes Haar ist Haar, das weniger bricht, vergießt und verliert.

  • Vitamin A.

Vitamin A spielt eine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung eines gesunden Körpers, einschließlich der Unterstützung des Zellwachstums. Es hilft auch der Haut, Talg zu produzieren, die ölige Substanz, die die Kopfhaut befeuchtet und gleichzeitig die Haarfollikel gesund hält. Vitamin A-Mangel kann zu trockenem Haar und Haarausfall führen.

  • Vitamin E.

Untersuchungen legen nahe, dass Menschen, die an Haarausfall leiden, weniger Antioxidantien in der Kopfhaut und mehr oxidative Schäden haben. Vitamin E ist ein starkes Antioxidans, das vor oxidativen Schäden schützt.

  • Vitamin-D

Vitamin D-Mangel ist ein weiterer Faktor, der mit Haarausfall zusammenhängt. Es wird auch angenommen, dass Vitamin D bei der Bildung neuer Haarfollikel hilft.

Proteine

Wir haben über die wichtige Rolle gesprochen, die Keratin für die allgemeine Gesundheit der Haare und für die Schaffung von dickerem Haar spielt, aber andere Arten von Proteinen sind ähnlich vorteilhaft:

  • Weizenprotein

Weizenprotein verleiht dem Haar mehr Volumen und hilft seinen Follikeln dabei, Feuchtigkeit zu speichern. Darüber hinaus wird ein Schutzfilm über die Welle gelegt.

Hydrolysiertes Weizenprotein ist der häufigste Typ in Naturprodukten; hydrolysiert bedeutet, dass die chemische Verbindung durch Hydrolyse in kleinere Einheiten aufgeteilt wird.

  • Reisprotein

Während es einige Debatten über die Wirksamkeit von Reisproteinen für ein gesünderes Haar gibt, zeigen verschiedene Untersuchungen, dass braune Reisproteine ​​dazu beitragen, die Haarfollikel zu stärken und zu schützen, während sie vor dem Austrocknen geschützt werden.

Wie bei Weizenprotein zerlegt der Hydrolyseprozess Reisprotein in kleinere Einheiten.

  • Seidenprotein

Seide ist eine außergewöhnlich starke Naturfaser, und Seidenproteine ​​bilden eine Schutzbarriere für Haarfollikel, um Schäden zu vermeiden. Sie machen das Haar elastischer und flexibler, was zu Stylingzwecken beiträgt und gleichzeitig Feuchtigkeit einschließt.

Arganöl

Ein weiteres erwähnenswertes Öl ist Arganöl, das aus Marokko stammt und als Trägeröl für ätherische Öle dient. Das Öl ist ein natürlicher Extrakt aus den Früchten von Arganbäumen, insbesondere aus den hartschaligen Nüssen, die in den Früchten enthalten sind.

Arganöl hilft bei Haarausfall und fördert dickeres Haar aus mehreren Gründen:

  • Es stimuliert die Produktion von Keratin, das für neues Haarwachstum unerlässlich ist.
  • Arganöl verbessert die Durchblutung der Kopfhaut, wodurch die Haarfollikel die Nährstoffe erhalten, die sie zum Überleben benötigen.
  • Es hilft, die Kopfhaut mit Feuchtigkeit zu versorgen und Schuppen und andere Erkrankungen der Kopfhaut zu beseitigen.
  • Es gleicht den Hormonspiegel von Haut und Kopfhaut aus. Dies ist ein Grund, warum es zur Behandlung von Akne eingesetzt wird.
  • Es hilft bei der Behandlung von Spliss und Frizziness, die häufige Merkmale von schütterem Haar sind.

Emu Öl

Emu-Öl stammt aus dem Fettgewebe einer bestimmten Unterart der Emu, einem flugunfähigen Vogel, der in Australien heimisch ist. Es enthält mindestens 70% Fettsäuren, einschließlich Ölsäure.

Aber wie wirkt sich Emu-Öl auf das Haarwachstum aus und bekämpft Haarausfall? Am wichtigsten ist vielleicht, dass es entzündungshemmend ist. Eine der häufigsten Ursachen für Haarausfall und Haarausfall ist eine schwere Entzündung der Kopfhaut.

Wie wir die besten Haarverdickungsshampoos für 2020 ausgewählt haben

Die meisten Shampoos behaupten, das Haar zu verdicken, aber nicht alle liefern Ergebnisse. Unser Ziel für diesen Artikel ist es, wie bei Bewertungen aller Pflegeprodukte, relevante Informationen zu liefern, die Ihnen helfen, eine kluge Kaufentscheidung zu treffen, ohne nur die Ansprüche eines Shampoos zum Nennwert zu akzeptieren.

Was macht ein bestimmtes Haarverdickungsshampoo besser als andere?

Wie bereits erwähnt, sind die Ergebnisse wichtig, aber auch viele andere Faktoren, einschließlich der Inhaltsstoffe, wie gut es seine anderen Funktionen erfüllt (z. B. das Reinigen von Haaren) und ob es mehreren Zwecken dient, z. B. auch als Schuppenbekämpfer.

Kundenbewertungen haben immer viel Gewicht, wenn wir zwischen mehreren Produkten wählen, ebenso wie Studien, die zeigen, ob bestimmte Produkte oder Inhaltsstoffe wirklich funktionieren.

Fazit

Der Umgang mit dünnem Haar und zu schnell abfallendem Haar ist für die meisten Menschen kein Lachen. Die gute Nachricht ist, dass es viele Produkte gibt, die diese Probleme lösen, einschließlich verschiedener hochwertiger Shampoo-Optionen zur Haarverdickung.

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen hilft, eine Lösung für Ihr schütteres Haar zu finden.

Wir freuen uns auch über Ihre Beiträge. Haben Sie ein Lieblings-Shampoo zur Haarverdickung? Haben Sie einen von denen auf unserer Liste ausprobiert? Lass uns wissen!


SIE MÖGEN AUCH:

Die beste Haarausfallbehandlung für Männer: Ein No-Nonsense-Leitfaden

Beste Haarausfall Shampoos für Männer und Frauen, die funktionieren

5 Gründe, warum kahle Männer einen Bart brauchen + Top Bald mit Bartstilen

Beste Laserkämme und -systeme für Haarwachstum, die funktionieren

Beste Haarausfall Concealer & Haarfasern bewertet

Beste Seborrhoische Dermatitis Shampoos, die funktionieren

Bemerkungen