Die 7 besten Chelsea-Herrenstiefel für alles

beste Chelsea-Stiefel

Es gibt viele tolle Schuhe da draußen, aber manchmal braucht man einfach etwas mehr da draußen.



Wenn Sie danach suchen, sind Chelsea-Stiefel genau das Richtige für Sie: Nach fast 6 Jahrzehnten sehen sie immer noch so rockig aus wie immer.

Die besten Chelsea-Stiefel sehen nicht nur cool aus, sie sind auch bequem und langlebig.

Es ist nur so, dass die meisten Männer Schwierigkeiten haben, die richtigen Chelsea-Stiefel für sie zu finden.

Deshalb haben wir diesen Test mit den 7 besten Produkten auf dem Markt zusammengestellt.



In Eile? Hier sind unsere Top-Tipps: Blundstone Original 500 Serie

Unsere erste Wahl - die Blundstone Original 500-Serie - ist ein äußerst komfortabler Stiefel aus superfestem Leder. Sie sind wirklich die bequemsten Chelsea-Stiefel, die Sie finden werden.

AMAZON PRÜFEN Duke Chelsea Boots der Thursday Boot Company

Unsere Nummer 2 sind die Duke Chelsea Boots der Thursday Boot Company, die wunderschön handgefertigt sind und ein großartiges, stilvolles Design aufweisen.



AMAZON PRÜFEN

Und das ist noch nicht einmal alles:

Wir geben Ihnen auch eine detaillierte Anleitung zur richtigen Pflege von Chelsea-Stiefeln und helfen Ihnen, den Unterschied zwischen Chelsea-Stiefeln und Chukka-Stiefeln zu verstehen.

Schauen wir uns zunächst 7 Dinge an, über die Sie bei der Auswahl Ihrer Chelsea-Stiefel nachdenken müssen.

Inhalt ausblenden Kurze Zusammenfassung Vor dem Kauf: 7 Dinge, die beim Kauf von Chelsea-Stiefeln zu beachten sind Die 7 besten Chelsea-Stiefel der Männer im Jahr 2020 Unsere Begründung für die Auswahl dieser Produkte Richtige Pflege: Seien Sie freundlich zu Ihren Chelsea-Stiefeln (Eine einfache, illustrierte Anleitung) Der Unterschied zwischen Chelsea-Stiefeln und Chukka-Stiefeln Fazit

Kurze Zusammenfassung

bb2-table__imageBeste komfortable Blundstone Original 500 Serie
  • Ultra Komfort
  • Hergestellt aus starkem, robustem Leder
  • Reduziert die Spannung an Ihren Füßen
Überprüfen Sie auf Amazon →
bb2-table__imageBester Stylish Thursday Boot Company Chelsea-Schuh von Duke Men
  • Wunderschön handgefertigt
  • Sieht gut aus
  • Bietet Komfort den ganzen Tag
Überprüfen Sie auf Amazon →
bb2-table__imageBest Value Bruno Marc Herren Wildleder Leder Chelsea Stiefeletten
  • Sehr günstig
  • Slip-On Design
  • Hochwertiges Wildleder
Überprüfen Sie auf Amazon →
bb2-table__imageSkechers Herren Segment-Dorton Chelsea Boot
  • Super langlebig
  • Leicht und angenehm zu tragen
  • Viel Atempause für Ihre Füße
Überprüfen Sie auf Amazon →
bb2-table__imageParty Herren Casual Chelsea Stiefel
  • Erschwinglich
  • Leicht und bequem
  • Hervorragend geeignet für Freizeitkleidung
Überprüfen Sie auf Amazon →
bb2-table__imageDr. Martens 2976 Chelsea Boot, schwarz glatt
  • Rutschfest
  • Robust für Arbeitskleidung, aber dennoch bequem
  • Memory Foam-Dämpfung
Überprüfen Sie auf Amazon →
bb2-table__imageDenham Chelsea Boot von Crevo Men
  • Ein Blick, der ins Auge fällt
  • Erschwingliche Option
  • Bietet viel Traktion
Überprüfen Sie auf Amazon →

Vor dem Kauf: 7 Dinge, die beim Kauf von Chelsea-Stiefeln zu beachten sind

Bevor Sie Ihr hart verdientes Geld für ein Paar hochwertige Chelsea-Stiefel ausgeben, ist es wichtig, einige Dinge zu beachten, um sicherzustellen, dass Sie die beste Wahl treffen.

1. Die Passform ist alles

Ein Chelsea-Schuh ist eng anliegend und bietet mehr Flexibilität in der Seitenwand als im Spann. Sie möchten einen Stiefel finden, der eng anliegt, aber nicht zu eng ist. Daher ist es alles, die richtige Größe zu finden. Das Letzte, was Sie wollen, ist, dass sich Ihre Füße wund und eingeklemmt anfühlen.

Während es immer wichtig ist, Ihre Füße vor dem Kauf von Schuhen messen zu lassen, ist es genauso wichtig, Ihre Chelsea-Stiefel anzuprobieren, anstatt sich ausschließlich auf eine Standard-Schuhgrößentabelle zu verlassen.

Das Fazit ist, dass Sie nach einer Passform suchen, die nicht zu eng ist.

2. Was ist das Material?

Bei Chelsea-Stiefeln haben Sie die Wahl zwischen Wildleder oder Leder. Wildleder sieht „luxuriöser“ aus, erfordert jedoch mehr Pflege - insbesondere bei nassen und schlammigen Wetterbedingungen.

Trockene und schmutzfreie Umgebungen sind jedoch am besten für Wildlederträger geeignet, es sei denn, Sie haben nichts gegen regelmäßige Wartung oder gehen das Risiko ein, Ihren Stiefel zu ruinieren.



Leder ist gut für Herbst und Winter - und wirklich für jede Witterung -, aber investieren Sie in Stiefel mit hochwertigen, reparierbaren Sohlen, unabhängig davon, aus welchem ​​Material das Obermaterial besteht.

3. Chelsea-Stiefel haben Sohle

Nun, alle Schuhe enthalten eine Sohle, aber die beste Wahl für Chelsea-Stiefel ist eine Ledersohle. Während viele Stiefelhersteller eine Vielzahl von Materialien für die Herstellung von Sohlen verwenden, repräsentiert Leder den traditionellen, klassischen Look.

4. Gummizug oder Reißverschluss

Sie finden Chelsea-Stiefel, die mit einem Reißverschluss anstatt mit dem traditionellen Gummiband befestigt werden. Aber nur damit Sie wissen, werden „echte“ Chelsea-Stiefel mit Gummizug und nicht mit Reißverschluss befestigt. Diese Qualität des Gummibandes

Die Befestigung ist nicht nur für den Komfort, sondern auch für die Form und Langlebigkeit des Schuhs sehr wichtig. Außerdem sieht ein schick aussehender elastischer Zwickel gut aus mit Hosen, die etwas kürzer als normal sind.

5. Die Farbe

Schwarz ist die traditionelle Farbe von Chelsea-Stiefeln und wahrscheinlich eine gute Wahl, wenn Sie Ihr erstes Paar kaufen. Andererseits ist es eine freie Welt: Wählen Sie die gewünschte Farbe.

6. Halten Sie es einfach oder vielleicht auch nicht

Chelsea-Stiefel gibt es in verschiedenen Stilrichtungen, die mit den heutigen Modetrends Schritt halten - ob es sich um spitze Zehen, hochglänzendes Lackleder oder farbige Sohlen handelt. Es sollte Ihnen nicht schwer fallen, ein Paar zu finden, das zu Ihrem Sinn für Mode passt.

Beachten Sie jedoch, dass traditionelle schwarze oder braune Chelsea-Stiefel nie aus der Mode kommen und gut zu allem passen, was Sie tragen.

7. Aber ein kurzes Wort zur Farbe

Während Sie keine Probleme haben sollten, einen Chelsea-Schuh in Ihrer Lieblingsfarbe zu finden, wählen Sie mit Bedacht aus. Zum Beispiel eignet sich braunes Wildleder hervorragend für einen Country-Look, während Schwarz für einen urbaneren Look steht.

Burgund ist mittlerweile eine gute Allround-Option, während exotische Farben wie Blau, Rot, Gelb und Grün ideal sind, wenn Sie ein persönliches modisches Statement abgeben möchten.

Nur eine kurze Anmerkung zur Farbe: Schwarze Chelsea-Stiefel passen am besten zu dunklen Anzügen, während braune Stiefel am besten zu Anzügen mittlerer und hellerer Farben passen. Burgund ist sehr vielseitig und passt gut zu fast jeder anderen Farbe.

Nachdem wir einige nützliche Kaufvorschläge behandelt haben, ist es an der Zeit, die besten Chelsea-Stiefel für 2020 zu kaufen.

Die 7 besten Chelsea-Stiefel der Männer im Jahr 2020

einer. Blundstone Original 500 Serie

Blundstone Original 500 Serie

AMAZON PRÜFEN

Die Blundstone Original 500-Serie ist in Australien, wo das Unternehmen Blundstone seinen Hauptsitz hat, liebevoll als „Blunnies“ bekannt und eine Kultmarke mit einem guten Ruf.

Die BL500-Serie hat viel zu bieten, nicht zuletzt das edle Design und die Handwerkskunst, die alles bieten, was Sie von einem lässigen Arbeitsstiefel erwarten. Es ist auch sehr bequem und sollte lange halten.

Lass uns genauer hinschauen:

  • Die Original 500-Serie von Blundstone verfügt über ein Stoßschutzsystem, das die Auswirkungen auf Ihre Sohlen um 33 Prozent reduziert.
  • Das abnehmbare Fußbett leitet Feuchtigkeit ab und sorgt für zusätzlichen Komfort und Zuverlässigkeit.
  • Die Polyurethan-Außensohle hat eine doppelte Dichte und ist spritzgegossen, um einen weicheren Schritt zu ermöglichen.
  • Es wird mit elastischen Seitenteilen geliefert, die das An- und Ausziehen der Stiefel erleichtern.
  • Das Fersenpolster verfügt über die XRD-Technologie, die noch mehr Stoßdämpfung bietet.
  • Die Zwischensohle verfügt außerdem über eine Polyurethan-Konstruktion, die Halt und Komfort bietet.
  • Der Stiefel hat auch ein ergonomisch geformtes Zehenbett, das die Ermüdung des Fußes verringert.
  • Die Sohle ist rutschfest.
  • Das Futter besteht aus weichem Leder.

Einige andere Funktionen, die wir am Blundstone 500 mögen, sind Fingerschlaufen, die das An- und Ausziehen der Stiefel erheblich erleichtern. Schließlich gibt es Blunnies in verschiedenen Farben - wählen Sie einfach die Farbe, die am besten zu Ihrer Kleidung passt.

Vorteile

  • Sehr bequem
  • Robuste Lederkonstruktion
  • Reduziert die Belastung Ihrer Füße

Nachteile

  • Seien Sie vorsichtig bei der Dimensionierung<

Endeffekt

Blundstone geht noch einen Schritt weiter und kreiert bequeme Stiefel, die gut aussehen und sich gut anfühlen. Die 500er-Serie ist ideal für Freizeitkleidung, robust und langlebig.

zwei. Donnerstag Boot Company Duke Herren Chelsea Boot

Donnerstag Boot Company Duke Men

AMAZON PRÜFEN

Ah, das reiche Honigwildleder. Das klassische Chelsea-Design. Ja, der Duke Men's Boot von Thursday Boot Company hat viel zu bieten.

Sie müssen sogar ihre Entschlossenheit mögen, das bestmögliche Produkt auf den Markt zu bringen.

Die Leute von Thursday Boot Company haben 20 Umgestaltungen ihres Duke's Men's-Stiefels vorgenommen, bevor sie sich für ein Endprodukt entschieden haben, das zufällig die besten Chelsea-Stiefel aus Wildleder und sicherlich einer der besten Chelsea-Stiefel für Männer ist.

Hier ein Blick auf einige Funktionen des Chelsea-Schuhs von Duke Men:

  • Das Obermaterial aus Honig-Wildleder ist unverwechselbar und macht den Duke zu einem Stiefel, den Sie für die meisten Gelegenheiten tragen können - formell oder informell.
  • Das Gummiband an der Außensohle ist fest genug, um Ihren Knöchel ohne Abrieb in Position zu halten. Diese Stiefel bleiben unabhängig von der Aktivität eng anliegend.
  • Der Duke wird sogar mit einer Goodyear-Rahmenkonstruktion geliefert, die zusätzlichen Halt und Haltbarkeit bietet.
  • Die Thursday Boot Company verwendet eine Mischlösung aus wasserdichter und hydrophober Konstruktion, die zu Beginn des Bräunungsprozesses auf Leder aufgetragen wird. Dadurch kann kein Wasser in das Leder eindringen.
  • Die Innensohle besteht aus einem EVA-Komfortstreifen, der oben auf einer bequemen Kork-Zwischensohle angebracht ist - alles unter einem Lederfutter. Der Duke passt sich Ihrem Fuß an, um den ganzen Tag Komfort zu bieten. Dies ist ein Plus, wenn Sie viel auf den Beinen sind.
  • Die Thursday Boot Company stellt alle ihre Schuhe und Stiefel in kleinen Mengen her und legt Wert auf hochwertige Konstruktion.
  • Die Ferse ist fest und langlebig, während die Toebox einen runden, rakischen Look hat.
  • Sie werden das Gefühl des Wildleders des Herzogs lieben: Es ist weich und geschmeidig und bekämpft Falten mit einer Elastizität, die für das Obermaterial eines Stiefels ungewöhnlich ist. Und es sieht einfach gut aus.
  • Last but not least behandelt die Thursday Boot Company alle ihre Stiefel mit einer WeatherSafe-Behandlung, die vor schlechtem Wetter schützt.

Vorteile

  • Hervorragende Handwerkskunst
  • Sieht großartig aus
  • Bietet den ganzen Tag Komfort

Nachteile

  • Stellen Sie sicher, dass Sie die Größe sorgfältig anpassen, da Sie wahrscheinlich eine Größe wählen müssen, die kleiner als normal ist

Endeffekt

Es gibt viele ausgezeichnete Chelsea-Stiefel aus Wildleder auf dem Markt, aber für unser Geld ist der Duke die beste Wahl. Komfort, Stil, Langlebigkeit - es hat alles.

3. Bruno Marc Herren Chelsea Stiefeletten aus Wildleder

Bruno Marc Men

AMAZON PRÜFEN

Jedes Paar Stiefel, die wir auf dieser Liste besprochen haben, ist großartig, aber seien wir ehrlich: Die meisten davon sind verdammt teuer. Wenn Sie also nach etwas suchen, das mit der Qualität mithalten kann, aber Ihren Geldbeutel nicht so stark belastet, sind die Chelsea-Stiefeletten aus Wildleder von Bruno Marc genau das Richtige für Sie.

Sie bestehen aus hochwertigem Wildleder und sind in einer Vielzahl von Farben erhältlich - so haben Sie eine große Auswahl.

Während das Material nicht atmungsaktiv ist - was einige Rezensenten dazu veranlasst, sich für lange Strecken etwas zu viel zu tragen -, gibt es viele zusätzliche Komfortmerkmale, die am meisten glücklich machen sollten.

Das Slip-On-Design sorgt auch dafür, dass sie lässiger sind als die meisten Chelsea-Stiefel. Mit ihrem gepolsterten Fußbett und dem glatten Stofffutter sind sie überraschend bequem.

Das Material ist sehr langlebig und die meisten scheinen die Passform sehr bequem zu finden - obwohl einige sich darüber beschweren, dass sie etwas schmal sind.

Letztendlich ist die Qualität der Konstruktion und des Leders für diesen Preis jedoch außergewöhnlich - wer viel sucht, sollte nicht weiter suchen!

Vorteile

  • Toller Preis für die Qualität
  • Premium Wildleder
  • Slip-On Design

Nachteile

  • Mangelnde Atmungsaktivität

Endeffekt

Gute QualitätundErschwinglich: Ein großartiger Stiefel für Männer, die viel lieben.

Vier. Skechers Herren Segment-Dorton Chelsea Boot

Skechers USA Männer

AMAZON PRÜFEN

Die vielfältige Skechers-Linie wächst weiter, ebenso wie die weltweite Beliebtheit des Unternehmens dank seiner breiten Palette an Qualitätsprodukten. Ihr Segment-Dorton Chelsea Boot ist ein Paradebeispiel für ihre Vielfalt und hohe Qualität und gehört in jede Bewertung von Chelsea Boots.

Es gibt eine Menge Dinge, von denen wir glauben, dass sie Ihnen am Segment-Dorton Chelsea Boot gefallen werden, einschließlich des überlegenen Komforts.

Natürlich ist Komfort bei der Auswahl eines Chelsea-Schuhs immer von entscheidender Bedeutung. Das Segment-Dorton eignet sich aufgrund seines geringen Gewichts hervorragend zum Wandern.

Sie können sich auf hervorragenden Komfort verlassen, selbst wenn Sie lange Teile Ihres Tages auf Ihren Füßen verbringen und sich bewegen.

Die Innensohle bietet eine zusätzliche Komfortschicht, die zur Bequemlichkeit des Segment-Dorton beiträgt, und ist wie die Außensohle äußerst langlebig.

Die Innensohle ist mit Memory-Schaum gefüllt, der sich an die einzigartige Form und den Schritt Ihres Fußes anpasst. Die knöchelhohe Länge des Stiefels trägt ebenfalls zum allgemeinen Komfort bei.

Hier ist noch etwas zu mögen: Das Segment-Dorton bietet viel Geräumigkeit - nicht so geräumig, dass Sie keine gute Passform bekommen, wohlgemerkt - aber geräumig genug, dass Sie dickere Socken tragen können, ohne sich den Fuß einzuklemmen.

Das Segment-Dorton verfügt über ein Obermaterial aus Ölleder (das Leder stammt aus China) sowie Goring-Seitenteile und eine hintere Zugschlaufe für ein einfaches An- und Ausziehen. Ignorieren Sie die Mythen „Made in China“, denn das Leder ist von höchster Qualität.

Erwähnenswert ist noch einmal die Haltbarkeit des Segment-Dorton, da es zu den haltbarsten Chelsea-Stiefeln gehört, die Sie jemals finden werden. Egal, ob Sie sie zur Arbeit tragen oder in rauem Gelände laufen, diese Stiefel halten dem Stress und der Belastung stand.

Darüber hinaus sind die Stiefel wasserdicht, obwohl Sie sie keiner konstanten Feuchtigkeit aussetzen möchten.

Vorteile

  • Überlegene Haltbarkeit
  • Leicht und bequem
  • Geräumig

Nachteile

  • Sie können etwas breit sein

Endeffekt

Segment-Dorton ist ein guter Allround-Chelsea-Schuh, der sich hervorragend für Freizeitkleidung eignet, aber auch für den Arbeitsplatz geeignet ist, insbesondere wenn Sie den größten Teil des Arbeitstages mit Ihren Füßen verbringen. Sie sind auch erschwinglich und ein gutes Geschäft für den Preis.

5. Lässige Chelsea-Stiefel für Party-Männer

Party Männer

AMAZON PRÜFEN

Ein höherer Preis bedeutet nicht immer eine höhere Qualität. Ein typisches Beispiel: Party's Casual Chelsea Boots, die nicht die Bank sprengen, Sie aber auch nicht mit billiger Handwerkskunst im Stich lassen.

„Lässig“ ist auch das richtige Wort, denn diese braunen Stiefel eignen sich ideal für lässige und elegante Anlässe und passen gut zu Chinos und Jeans. Das heißt nicht, dass Sie sie nicht mit Anzughosen tragen können, aber sie eignen sich auch am besten für Freizeitkleidung.

Sie sind außerdem außergewöhnlich bequem und Sie können den ganzen Tag in ihnen herumlaufen, ohne dass Sie unter Fußermüdung oder Schmerzen leiden. Und sie sind leicht, haben eine schöne Lederkonstruktion und sind für den Preis sehr langlebig.

Vorteile

  • Leichtbau
  • Erschwinglich
  • Ideal für Freizeitkleidung

Nachteile

  • Die Passform kann etwas eng anliegen

Endeffekt

Zu diesem Preis können Sie ein zweites Paar Party Casual Chelsea-Stiefel kaufen und müssen sich keine Sorgen machen, dass Sie sie zu früh tragen. Sie sehen toll aus und sind sehr bequem.

6. Dr. Martens 2976 Chelsea Boot, schwarz glatt

Dr. Martens 2976 Chelsea Boot, schwarz glatt

AMAZON PRÜFEN

Nur wenige Unternehmen haben eine ikonische Geschichte wie Dr. Martens. Es begann damit, dass sich Dr. Klaus Maertens bei einem Skiunfall in den bayerischen Alpen am Fuß verletzte. Um seine Genesung zu unterstützen, entwarf Dr. Maertens einen Schuh mit einer luftgepolsterten Sohle, die sich stark auf alte Gummireifen stützte.

Der Rest ist, wie sie sagen, Geschichte.

Die Firma Dr. Martens - umbenannt, um ihre Schuhe und Stiefel in England besser zu verkaufen - hat seitdem einen langen Weg zurückgelegt und ist wie der Chelsea-Stiefel im Allgemeinen ein Symbol für eine freigeistige Haltung geworden (manche würden sagen „rebellisch“). ) und Selbstdarstellung in den 1960er Jahren.

Die Marke hält bis heute an und bietet etwas für Menschen jeder Klasse und Kultur.

Einschließlich des 2976 Chelsea Boot.

Der 2976 ist bequem und robust und verfügt über eine robuste Sohle, die ihn ideal für Arbeitskleidung macht. Es kommt mit einem Obermaterial aus Leder und Textil (synthetisch), gewebten Stretch-Goring-Einsätzen und dem Dr. Martens-Logo-Überzug über der Ferse.

Es hat auch eine herausnehmbare Innensohle, die zu einem SoftWair-Komfortfußbett mit Memory-Schaum-Dämpfung passt.

Während der 2976 ein Lederobermaterial hat, erhält die Marke Dr. Martens Requisiten für die Herstellung von vier Schuhmodellen, die zu 100% vegan sind. Seien Sie versichert, das Unternehmen baut diese Modelle mit solider Konstruktion und der Traktion, die sie rutschfest macht.

Darüber hinaus sind ihre Stile - einschließlich des 2976 - handgefertigt. Ihre Handwerkskunst zu schlagen ist hart. Sie können sie jederzeit mit koppeln eine schöne Jeans .

Vorteile

  • Rutschfest
  • Bequem, aber robust genug, um als Arbeitskleidung zu dienen
  • Memory Foam-Dämpfung

Nachteile

  • Es dauert eine Weile, bis sie eingebrochen sind

Endeffekt

Die Marke Dr. Martens ist weltweit bekannt und beliebt bei vielen Menschen. Der 2976 ist einer der besten seiner hochwertigen Stiefel und eine gute Wahl für alle, die Chelsea-Stiefel ausprobieren möchten.

7. Denham Chelsea Boot von Crevo Men

Crevo Men

AMAZON PRÜFEN

Der Crevo Men’s Denham ist ein weiterer Chelsea-Schuh, der sich für professionelle und semi-formelle Anlässe eignet und in den Lebensstil fast aller Männer passt. Und Sie können es auch mit fast jeder Kleidung tragen, die Sie besitzen.

Der Crevo Denham besteht aus strapazierfähigem Leder, das leicht zu pflegen ist. Er ist schwarz und hat einen unverwechselbaren Look.

Es ist leicht und bequem und verfügt über eine flexible, rutschfeste synthetische Laufsohle, die den ganzen Tag über Komfort bietet. Die Sohle ist kuschelig und bequem, aber nicht zu warm und bietet mehr als genug Traktion und richtigen Halt.

Der Denham verfügt außerdem über Goring-Seitenteile, einen brünierten Zeh und eine Lasche an der Rückseite des Schuhs, um das Ein- und Aussteigen zu erleichtern.

Eine weitere Besonderheit des Crevo Denham ist, dass er zu den günstigsten Chelsea-Stiefeln auf dem heutigen Markt gehört. Sie erhalten einen ausgezeichneten Stiefel für den Preis und einen, der bei richtiger Pflege lange halten sollte.

Crevo hat seinen Sitz in St. Louis und Nashville und ist ein Geschäftsbereich von Elan Polo und vermarktet sich als Schuhunternehmen für den heutigen Mann. Sie machen Stiefel, Sandalen , alltägliche Freizeitschuhe und vieles mehr, während Sie gleichzeitig mit der sich ständig ändernden Mode und dem Lebensstil der Männer Schritt halten.

Vorteile

  • Markantes Aussehen
  • Erschwinglich
  • Bequeme Sohle, die viel Traktion bietet

Nachteile

  • Es kann etwas dauern, bis sie eingebrochen sind

Endeffekt

Egal, ob Sie ein Mann sind, der sich an ein striktes Budget hält oder nicht, der Crevo Denham ist eine gute Wahl. Es ist für viele Gelegenheiten geeignet und bietet sowohl Haltbarkeit als auch Komfort.

Unsere Begründung für die Auswahl dieser Produkte

'Begründung' klingt vielleicht ein bisschen formal, aber das Fazit ist, dass es für alle unsere Produktbewertungen eine Methode für unseren Wahnsinn gibt.

Wir haben verschiedene Faktoren in Bezug auf Chelsea-Stiefel berücksichtigt: Komfort, Stil, Haltbarkeit, Konstruktion und wie immer die Bewertungen derjenigen, die sie getragen haben oder noch tragen.

Die Kosten sind ein weiterer Faktor (und sind es immer), und wir versuchen, eine Reihe von Produkten anzubieten, die jeden Mann abdecken

Es gibt viele exzellente Chelsea-Stiefel, keine Frage. Wir glauben jedoch, dass wir für jeden etwas in unsere Liste der Top 7 aufgenommen haben.

Richtige Pflege: Seien Sie freundlich zu Ihren Chelsea-Stiefeln (Eine einfache, illustrierte Anleitung)

Sie lieben die Art und Weise, wie Sie in Ihren Chelsea-Stiefeln aus Leder oder Wildleder aussehen. Sie klopfen sich auf den Rücken, um eine Investition zu tätigen, die den Preis wert ist.

Aber das nächste, was Sie wissen, sind, dass Ihre Stiefel nicht annähernd so gut aussehen wie zuerst, und es kommt alles darauf an - Sie kümmern sich nicht richtig um sie.

Chelsea-Stiefel brauchen ein bisschen TLC, damit sie jedes Mal, wenn Sie sie anziehen und in einen neuen Tag starten, gut aussehen. Außerdem möchten Sie, dass sie eine gute, lange Zeit dauern.

Hier sind einige Tipps, wie Sie Ihre Chelsea-Stiefel richtig pflegen können.

1. Verwenden Sie einen Bootbaum

wie man sich um Chelsea-Stiefel kümmertDas Wichtigste zuerst: Wenn Sie noch keinen Boot-Baum haben, ist es Zeit, einen zu kaufen. Ein Stiefelbaum sorgt gleichzeitig für die Unversehrtheit des inneren Leders und der Innensohle Helfen Sie Ihren Stiefeln ihre Form behalten.

Lassen Sie Ihre Stiefel nicht auf dem Boden Ihres Schranks oder in einer Kiste. Und Sie sollten Lederstiefel niemals in Plastiktüten aufbewahren, da das Leder atmen muss. Ein Mangel an Luft kann Ihren Stiefel austrocknen oder Schimmel verursachen.

2. Noch ein Wort zur Aufbewahrung Ihrer Stiefel

Wie man sich um seine Chelsea-Stiefel kümmert-2

Während es ratsam ist, nasse Stiefel an einem warmen Ort aufzubewahren, damit sie austrocknen können, sollten Sie sie niemals direkt neben einer Wärmequelle wie einem Heizkörper aufbewahren. Zu viel Hitze macht das Leder spröde und kann später zu Rissen führen.

Wenn Sie Ihre Stiefel nicht das ganze Jahr über tragen, bewahren Sie sie niemals über einen längeren Zeitraum auf, ohne sie vorher zu reinigen. Sie möchten nicht, dass Salz und andere Chemikalien sie monatelang wegfressen.

3. Bewahren Sie Ihre Wildlederstiefel auf

Wie man sich um seine Chelsea-Stiefel kümmert-3

Inzwischen haben Sie die Idee - wie Sie Ihre Chelsea-Stiefel aufbewahren, ist ein entscheidender Bestandteil der Pflege und Langlebigkeit. Die Aufbewahrung Ihrer Wildlederstiefel unterscheidet sich jedoch von der Aufbewahrung von Lederstiefeln:

  • Bewahren Sie Wildlederstiefel an einem kühlen Ort auf

Bewahren Sie Ihre Wildlederstiefel niemals an einem Ort auf, an dem Sie direktem Sonnenlicht ausgesetzt sind. Übermäßiges Sonnenlicht führt dazu, dass das Wildleder verblasst, während ein längerer Kontakt mit Feuchtigkeit Feuchtigkeit verursachen kann, die zu Schimmel führt.

Bewahren Sie Ihre Wildlederstiefel an einem Ort auf, z. B. in einem Kleiderschrank, an dem sie kühl und trocken bleiben.

  • Stellen Sie sicher, dass sie sauber sind, bevor Sie sie länger lagern

Für Wildlederstiefel gelten dieselben Regeln für die ordnungsgemäße Aufbewahrung wie für Lederstiefel: Wenn Sie sie über einen längeren Zeitraum aufbewahren möchten, stellen Sie sicher, dass Sie sie zuerst gereinigt haben.

Selbst wenn sie sauber aussehen, sollten Sie sie trotzdem gut reinigen, und vielleicht möchten Sie sie sogar professionell reinigen lassen.

4. Reinigen Sie Ihre Lederstiefel

Wie man sich um seine Chelsea-Stiefel kümmert 4

Verwenden Sie eine weiche Bürste, vorzugsweise eine für den Job, um Ihre Lederstiefel nach jedem Tragen abzuwischen.

Eine steife Bürste kann die Oberfläche zerkratzen und beschädigen. Wenn Ihre Stiefel hartnäckigen Schmutz und Ablagerungen (oder Salzringe) aufweisen, verwenden Sie einen Schwamm oder ein weiches Tuch, das mit warmem Seifenwasser und einer Kappe Essig angefeuchtet ist, um die Außenseite zu reinigen.

Ein schnelles Abwischen mit einem feuchten Tuch reicht normalerweise aus, um Salzflecken zu entfernen. Es ist jedoch wichtig, diese Flecken oder eventuelle Flecken so schnell wie möglich zu beseitigen.

Sie können auch einen Lederreiniger wählen, wenn Sie keine DIY-Methode ausprobieren möchten.

5. Reinigung von Chelsea-Stiefeln aus Wildleder

Wie man sich um seine Chelsea-Stiefel kümmert 5

Verwenden Sie beim Reinigen Ihrer Wildlederstiefel kein Wasser, da Wasser die Textur und Farbe der Oberfläche verändern kann. Wenn Sie Flüssigkeit auf Ihre Stiefel verschütten, tragen Sie eine Schicht Talkumpuder oder Maismehl auf, nachdem Sie den Bereich zuerst mit einem sauberen Tuch trocken getupft haben.

Lassen Sie die Pulver- oder Maismehlschicht über Nacht aushärten und entfernen Sie sie am nächsten Tag vorsichtig mit einer Wildlederbürste.

Sie können Flecken auch von Ihren Wildlederstiefeln entfernen, indem Sie einen gekneteten Radiergummi oder ein Schmirgelbrett verwenden, um die Kratzer und Flecken zu „schleifen“. Wenn diese Methode das Wildleder abflacht, können Sie die Textur zurückbringen, indem Sie sie mit einem Frotteetuch und sogar einer sauberen Zahnbürste schrubben.

6. Polieren Sie Ihre Lederstiefel regelmäßig

So pflegen Sie Ihre Chelsea-Stiefel 6

Wenn Sie Ihre Lederstiefel mindestens wöchentlich polieren, sehen sie gut geölt und sauber aus. Die gute Nachricht ist, dass es eine große Auswahl an Lederpolituren gibt, die in flüssiger und pastöser Form erhältlich sind.

Decken Sie die gesamte Schuhoberfläche einschließlich der Seiten der Bodensohle mit der Politur ab. Verwenden Sie ein separates Tuch, um überschüssige Politur zu entfernen und die Stiefel zu polieren. Lassen Sie die Stiefel trocknen, bevor Sie sie wieder tragen.

7. Verwenden Sie ein Wildleder-Schutzspray

So pflegen Sie Ihre Chelsea-Stiefel 7

Ein speziell für Wildleder entwickeltes Schutzspray verhindert Wasserschäden (und bewahrt die Farbe und Textur des Wildleders).

Tragen Sie das Schutzspray auf den gesamten Schuh auf, aber Sie müssen es nur leicht aufsprühen, da zu viel die Textur und Farbe des Schuhs beeinträchtigen kann.

8. Bürsten Sie Ihre Wildlederstiefel

So pflegen Sie Ihre Chelsea-Stiefel 8

Es ist wichtig, eine Wildlederbürste zu kaufen, um die Oberfläche des Wildleders auszubürsten. Sie helfen Ihren Stiefeln dabei, ihre weiche, angenehme Textur beizubehalten, während Sie ihnen helfen, ihre weiche Textur beizubehalten.

Bevor Sie Ihre Stiefel bürsten, füllen Sie sie mit zerknittertem Papier, damit sie ihre Form behalten. Bürsten Sie die Oberfläche vorsichtig in Richtung der Fasern.

Der Unterschied zwischen Chelsea-Stiefeln und Chukka-Stiefeln

Es ist schwer, mit Chelsea-Stiefeln oder Chukka-Stiefeln stilistisch etwas falsch zu machen - was wir in einem separaten Beitrag behandeln werden. Beide sehen gut aus und beeindrucken andere, dass Sie ein oder zwei Dinge über Stil wissen. Man kann jedoch mit Sicherheit sagen, dass sie nicht dasselbe sind.

Chelsea Stiefel

Chelsea Stiefel gibt es schon lange, lange - seit der viktorianischen Ära in England, um genau zu sein. Das erste Paar wurde von J. Sparkes-Hall, dem persönlichen Schuhmacher der Königin, hergestellt, so heißt es in der Geschichte.

Über 100 Jahre später erreichten Chelsea-Stiefel dank der Mod-Szene der 1960er Jahre in Großbritannien einen Höhepunkt der Beliebtheit und wurden unter anderem von Mitgliedern der Beatles und Rolling Stones bevorzugt.

Chelsea-Stiefel sind knöchelhoch und schnurlos und haben in den meisten Fällen elastische Einsätze auf beiden Seiten, damit sie eng anliegen, aber bequem sind.

Einige Chelsea-Stiefel haben Reißverschlüsse, lassen sich aber dank einer Stoffschlaufe auf der Rückseite, die Sie ziehen, auf jeden Fall leicht an- und ausziehen.

Wie bei jedem Schuh oder Stiefel ist es auch bei Chelsea-Stiefeln wichtig, die richtige Passform zu finden. Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Flexibilität in den Seitenwänden haben, aber nicht so sehr im Spann.

Wie bereits erwähnt, gibt es Chelsea-Stiefel in Leder- und Wildledermodellen. Lederstiefel halten etwas mehr Verschleiß aus als Wildlederstiefel und sind die beste Option in feuchteren Monaten und bei extremen Wetterbedingungen, z. B. im Winter.

Übermäßige Feuchtigkeit kann Ihre Wildlederstiefel leicht beschädigen.

Schwarz oder Marine gilt als die „traditionelle“ Farbe von Chelsea-Stiefeln, aber sie sind auch in praktisch jeder Farbe erhältlich.

Der Chelsea-Stiefel ist wie der Chukka-Stiefel vielseitig genug, um zu einer Vielzahl von Gegenständen in Ihrer Garderobe zu passen. Chelsea-Stiefel eignen sich für die meisten Gelegenheiten, einschließlich eleganterer Ausflüge. Sie sind auch eine gute Option, wenn Sie in einer formelleren Büroumgebung arbeiten.

Chukka Stiefel

Chukka Stiefel haben auch eine interessante Geschichte; Britische Soldaten - und andere Soldaten der alliierten Truppen - trugen sie im Zweiten Weltkrieg, weil sie durch Wüstengebiete marschierten. Daher werden sie auch als Wüstenstiefel (oder Rasenstiefel) bezeichnet.

Chukka-Stiefel zeichnen sich durch knöchellange und Ösenpaare für Schnürsenkel aus. Sie haben ein klassisches Zehen-Design und ein offenes Schnürsystem.

Viele Chukka-Stiefel bestehen aus Wildleder oder Kalbsleder, obwohl auch Leder verwendet wird, insbesondere für die Wintermonate, in denen Haltbarkeit wichtig ist.

Wenn Sie einen lässigeren Look suchen, sind Chukka-Stiefel eine gute Wahl.

Die Sohlen vieler Chukka-Stiefel sind dicker als herkömmliche Schuhsohlen, was sie wiederum besser für ungezwungene Anlässe geeignet macht, aber sie sind auch mit dünneren Sohlen erhältlich, die ihnen ein feineres Aussehen verleihen.

Chukka-Stiefel passen zu fast jedem Stil, obwohl Modeexperten sagen, dass sie mit schmalbeinigen Hosen besser aussehen. Während das Obermaterial normalerweise aus Wildleder oder Kalbsleder besteht, bestehen die Sohlen von Chukka-Stiefeln aus Gummi. Beide Abschnitte sind in kontrastierenden Farben erhältlich.

Ihre Chukka-Stiefel sollten eine leichte, bequeme Passform haben, solange Sie sie richtig dimensioniert haben.

Ein echter Wüstenstiefel hat den gleichen Schnürstil wie traditionelle Chukka-Stiefel, ist jedoch etwas anders.

Zum einen besteht ihre Sohle aus einem starken Gummimaterial anstelle von Leder, während die Nähte um die Sohle nicht so sichtbar sind wie bei einem Chukka-Stiefel. Dies ist auch ein Grund, warum sie lässiger aussehen.

Falls Sie sich gefragt haben, stammt das Wort Chukka aus dem Polospiel, in dem sich Chukka auf eine Spielperiode bezieht (zumindest haben Sie die Antwort, wenn die Frage auf einer Cocktailparty auftaucht).

Fazit

Was sind deine Gedanken? Tragen Sie eine der in diesem Artikel aufgeführten Marken? Bevorzugen Sie andere Marken? Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören und freuen uns immer über Ihre Kommentare und Vorschläge.


SIE MÖGEN AUCH:

Die besten Herren-Laufschuhe, mit denen Sie bessere Leistungen erbringen

Beste Wanderschuhe für Männer, die gerne bequem laufen

Beste Hausschuhe für Männer, die Wert auf Komfort legen

Die besten Chukka-Stiefel für Männer, in die Sie sich verlieben werden

Beste Herren Winterstiefel (stilvoll, bequem und funktional)

Beste Hüftflaschen für Männer, um unterwegs mit Stil zu trinken

Bemerkungen

  • KALPESHsagt:

    Ich bin interessiert, also kontaktiere mich