5-Uhr-Schatten (Designer-Stoppeln): Wachsen, Beispiele und mehr

Während es in der oberen Kruste Englands verwurzelt ist, wo sich Männer um 17 Uhr versammelten. An jedem Arbeitstag für einen Tee hat der 5-Uhr-Schatten einen langen, langen Weg zurückgelegt.



Heute ist es sozusagen immer noch ein „Schatten“ (das Nachwachsen der Haare im Gesicht, das Ihre Gesichtszüge bis zum Ende des Tages verdunkelt), aber es bedeutet so viel mehr als wohlhabende Leute, die Teetassen umklammern (kleine Finger verlängert, natürlich) und darüber reden, wer-weiß-was.

Heute können wir mutig sagen, dass der 5-Uhr-Schatten einen Hauch von Rebellion eines bösen Jungen hat, während er klug und gepflegt ist.

Es ist zu einem Markenzeichen für viele Männer geworden, die eine weniger irritierende Alternative zum Alltag suchen Rasierer Schnitt. Und wagen wir es zu sagen, dass die Damen lieben den Look ? Studien wurden durchgeführt, um dies zu beweisen.

Aber was ist das genau? Zum einen sind der 5-Uhr-Schatten und die Designer-Stoppeln ein und dasselbe, mit dem einzigen großen Unterschied, dass letzterer eine besser gestaltete Länge und Linie hat.



Technisch gesehen ist es das Wachstum von Haaren, das sich nach einem Tag (oder ein paar Tagen) ohne Rasur auf Ihrem Gesicht zeigt. Ihr Hals sollte sauber bleiben.

Inhalt ausblenden Was der 5-Uhr-Schatten über dich sagt Welche Gesichtsform eignet sich am besten für den 5-Uhr-Schatten? Wie man einen 5-Uhr-Schatten oder Designer-Stoppeln züchtet Berühmte Leute, die den 5-Uhr-Schatten rocken

Was der 5-Uhr-Schatten über dich sagt

Der 5-Uhr-Schatten sagt 'Ich bin ein bisschen ein Rebell', mit einem Hauch von Coolness und Selbstvertrauen. Es ist ungezähmt und dennoch gepflegt. Du magst, wie du aussiehst. Frauen mögen, wie Sie aussehen, und Sie wissen es.



Welche Gesichtsform eignet sich am besten für den 5-Uhr-Schatten?

Der Stoppel-Look ist eine großartige Möglichkeit, die untere Gesichtshälfte schlank zu machen und gleichzeitig die Wangenknochen hervorzuheben. Männer mit quadratischen oder eckigen Gesichtern können mit diesem Stil ihre Gesichtsformen betonen.

Wie man einen 5-Uhr-Schatten oder Designer-Stoppeln züchtet

So geht's, Jungs:

  1. Wenn Sie jetzt glatt rasiert sind,Lassen Sie Ihren Bart für die nächsten 24 bis 48 Stunden wachsen(vielleicht länger), damit Sie es auf eine brauchbare Länge bringen. Zu diesem Zeitpunkt können Sie es bereits als 5-Uhr-Schatten bezeichnen. Aber wenn Sie möchten, dass es gut aussieht (Designer-Stoppeln), müssen Sie den Hals und (optional) die Wangenlinie definieren. Fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  2. Rasieren Sie alles unter dem Ausschnitt Ihres Bartes.
  3. Ausbrechen ein Trimmer speziell für diese Art von Arbeit entwickelt.Stellen Sie die Trimmerlänge auf 1/16 bis 1/5 Zoll ein (beginnen Sie mit einer höheren Einstellung, bis Sie den Dreh raus haben, welche Länge für Sie am besten geeignet ist).
  4. Schneiden Sie es:Wenn Sie Ihre ideale Einstellung gefunden haben, schneiden Sie die Kanten Ihrer Stoppeln vorsichtig ab, um ein abgestuftes Aussehen zu erhalten, das verhindert, dass der Ausschnitt zu definiert aussieht.Wiederholen Sie diesen Vorgang alle ein bis zwei Tage, je nachdem, wie schnell Ihr Gesichtshaar wächst.

Dieses Video zeigt, wie Sie den perfekten 5-Uhr-Schattenlook erstellen:

Berühmte Leute, die den 5-Uhr-Schatten rocken

Dieser Stil war bei Hollywood-Promis beliebt, darunter George Clooney, Jake Gyllenhaal und Hugh Laurie. Der verstorbene George Michael hatte einen tollen 5-Uhr-Schatten.

George Clooney 5 ..
George Clooney
Quelle: http://dorothynewcomb.blogspot.si
Jake Gyllenhaal 5 o
Jake Gyllenhaal
Quelle: http://hairstyletwist.com/
hugh laurie 5 o
Hugh Laurie
Quelle: http://eskipaper.com
George Michael Designer Stoppeln
George Michael
Quelle: https://thepridela.com

Zurück zu:

Bemerkungen